Was steht 2019 im Vatikan an?
Blick auf den menschenleeren Petersplatz und Petersdom im Vatikan

16.02.2019

Ex-General der Finanzpolizei soll Vatikan-Justiz beraten Neuer Richter und neuer Staatsanwalt ernannt

Papst Franziskus hat den Juristen-Professor Carlo Bonzano zum Richter des Staatsgerichts der Vatikanstadt ernannt. Bonzano war bisher stellvertretender Richter am genannten Gerichtshof.

Im Zuge seiner Kurienreform hat Papst Franziskus einen ehemaligen General der italienischen Finanzpolizei zum Berater des Gerichts der Vatikanstadt ernannt. Wie der Vatikan am Samstag bekanntgab, soll Saverio Capolupo (68) bei der weiteren Ausarbeitung einer eigenen Gerichtsprozessordnung für Wirtschafts- und Finanzdelikte beratend tätig sein.

Capolupo war von 2012 bis 2016 Generalkommandant der italienischen Finanzpolizei ("Guardia di Finanza") und ist derzeit Mitglied im "Consiglio di Stato", einem juristischen Beratungs- und Verwaltungsorgan der Regierung in Rom.

Europarat hat Vatikan-Justiz im Blick

Die Gerichtsbarkeit des Vatikan weist nach Ansicht von Experten insbesondere bei Finanz- und Wirtschaftsdelikten noch Lücken auf. So hatte der Expertenausschuss des Europarates zur Bewertung von Maßnahmen gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung "Moneyval" zwar Fortschritte bei der Transparenz vatikanischen Finanzgebarens gelobt; bei der Strafverfolgung solcher Delikte müsse aber nachgebessert werden.

Erst im Dezember hatte das vatikanische Strafgericht erstmals einen Beschuldigten wegen Geldwäsche verurteilt.

Strafrecht soll reformiert werden

An diese Premiere erinnerte der vatikanische Staatsanwalt Gian Piero Milano am Samstag bei seiner Rede zur Eröffnung des vatikanischen Gerichtsjahres. Weitere Urteile aus Berufungsverfahren stünden derzeit noch aus. Auch er halte jedoch Nachbesserungen in Strafrecht und Prozessordnung für notwendig, so Milano.

Konkret nannte er eine Beschlagnahme von Vermögenswerten, die aus einer Straftat stammen, sowie die Einführung des Straftatbestands der Wucherei, der im Strafgesetzbuch des Vatikan bisher nicht existiert.

(KNA, VN)

Mit Schwester Katharina durch die Fastenzeit

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit sprituellen Impulsen durch die Fastenzeit.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.03.
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff