Papst Franziskus (l) und der emeritierte Papst Benedikt XVI unterhalten sich im Kloster "Mater Ecclesiae"
Papst Franziskus (l) und der emeritierte Papst Benedikt XVI unterhalten sich im Kloster "Mater Ecclesiae"
Papst Franziskus besucht Ex-Papst Benedikt
Papst Franziskus besucht Ex-Papst Benedikt

22.12.2018

Papst Franziskus besucht Benedikt XVI. Auf ein Geschenk und ein Gespräch

Mit einer bunten Geschenktüte: Papst Franziskus hat seinem emeritierten Vorgänger Benedikt XVI. am Freitagabend einen vorweihnachtlichen Besuch abgestattet.

Laut einem Bericht des Internetportals "Vaticannews" vom Samstag tauschten das amtierende und das ehemalige Oberhaupt der katholischen Kirche bei dem Treffen in Benedikts Alterssitz im Kloster "Mater Ecclesiae" Geschenke aus.

Eine bunten Geschenktüte

Vom Vatikan veröffentlichte Fotos der Begegnung in dem in den Vatikanischen Gärten gelegenen Kloster zeigen den 82-jährigen Franziskus und seinen 91 Jahre alten Vorgänger Benedikt, wie sie auf Sesseln an einem Couchtisch sitzend in ein Gespräch vertieft sind.

Franziskus ist mit einer bunten Geschenktüte zu sehen, während an Benedikts Sessel eine Gehhilfe lehnt. Auf einem weiteren Bild geben sich beide im Stehen die Hand. Die Fotos sollen offensichtlich Spekulationen um eine Verschlechterung des Gesundheitszustands von Benedikt XVI. die Grundlage nehmen.

"Urbi et Orbi"

Franziskus erwartet an Weihnachten mit der Mitternachtsmette im Petersdom am 24. und dem Segen "Urbi et Orbi" (der Stadt und dem Erdkreis) am 25. Dezember auf dem Petersplatz ein anstrengendes Programm. Daher stattet er seinem Vorgänger stets kurz vor Heiligabend einen Besuch ab.

Benedikt wird nach Weihnachten Besuch von seinem 94 Jahre alten Bruder Georg Ratzinger bekommen. Der ehemalige Kapellmeister der Regensburger Domspatzen will seinem jüngeren Bruder trotz seiner fast vollständigen Erblindung am Klavier Weihnachtslieder vorspielen, wie "Vaticannews" berichtet. Bei seinem zweiwöchigen Besuch wird er Benedikt demnach Weihnachtsgeschenke aus Bayern mitbringen.

(KNA)

Übertragungen in der Karwoche und Osterzeit

Von der Karwoche bis in die Osterzeit: Eine Übersicht unserer Live-Übertragungen.

Mit Schwester Katharina durch die Fastenzeit

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen durch die Fastenzeit.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Glockenkarte Kölner Dom

Verschicken Sie pünktlich zum Osterfest eine ganz besondere Grußkarte mit dem Geläut des Kölner Doms!

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.04.
07:00 - 10:00 Uhr

Ostermontag

  • Ist Ostern jetzt schon vorbei?
  • Die Emmausgeschichte und Schausteller-Zirkus-Seelsorge
  • Hoppel di hopp! Feldhase - Aktion Hasenhilfe Deutsche Wildtierstiftung
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

12:00 - 20:00 Uhr

Ostermontag

12:40 - 12:40 Uhr

WunderBar

12:00 - 20:00 Uhr

Ostermontag

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff