Einwanderer in den USA
Einwanderer in den USA

21.09.2018

Papst an US-Kirche: Setzt auf Begegnung statt Abschottung "Trost, Freundschaft und Unterstützung"

Papst Franziskus hat die katholische Kirche in den USA aufgefordert, weiterhin auf Begegnung der Kulturen zu setzen, den Beitrag der Hispanics in ihrem Land zu schätzen und sich um Schwache zu kümmern.

Es gehe darum, "Mauern einzureißen und Brücken zu bauen", sagte Papst Franziskus in einer Videobotschaft zum 5. Nationaltreffen hispanischer US-Katholiken in Grapevine/Texas am Donnerstag (Ortszeit). Der Vatikan veröffentlichte die Botschaft am Freitag.

Konkrete Wege für Menschen am Rand der Gesellschaft

Für viele Einwanderer, die in Unsicherheit und Angst lebten, sei das Treffen ein Anlass "zu Trost, Freundschaft und Unterstützung". Zudem hätten diese Treffen bereits unter vielen Gläubigen zu einem Sinneswandel geführt. An dem derzeitigen, fünften Großtreffen zur Seelsorge an hispanischen US-Katholiken nehmen Vertreter aus 2.500 Pfarrgemeinden in 163 US-Bistümern teil. Es endet am Sonntag.

Für die Kirche komme es darauf an, konkrete Wege zu finden, eine Gemeinschaft zu werden auch für all jene, "die eine hoffnungsvolle Zukunft suchen, besonders für junge Menschen und Familien, die am Rand der Gesellschaft leben", so der Papst. Dafür sollten vor allem die Pfarrgemeinden vor Ort überlegen, wie sie auf die wachsende Präsenz und das Potenzial der Hispanics sowie anderer Kulturen in den USA reagieren und dieses nutzen könnten.

Latinos stellen 40 Prozent aller Katholiken der USA

Mehr als 3.000 US-Katholiken mit lateinamerikanischen Wurzeln treffen sich zum sogenannten "V National Encuentro" in Grapevine, Texas. Die Teilnehmer wurden über einen zweijährigen Auswahlprozess unter einer Viertelmillion Bewerber ermittelt. Das spanische Wort "Encuentro" ("Treffen") war als Motto für den ersten Kongress der Latinos in der US-Kirche 1972 gewählt worden. In diesem Jahr kommen die hispanischen Katholiken zum fünften Mal zusammen, um über ihre Anliegen für die Kirche zu beraten.

Die katholischen US-Latinos stehen an einem historischen Wendepunkt, da sie inzwischen rund 40 Prozent aller Katholiken der USA stellen und als Zukunft der Kirche gelten. Noch 1991 waren fast neun von zehn US-Katholiken weiß; heute ist diese Zahl auf 55 Prozent gesunken.

Papstbesuch 2015 in den USA war Zäsur

Lange Zeit wurden Latinos als Katholiken gesehen, die zwar die Kirchenbänke füllten, ansonsten aber wenig Einfluss in der offiziellen Kirche hatten. Der Papstbesuch 2015 in den USA stellte eine Zäsur dar. Ausdrücklich hatte sie Franziskus aufgefordert, sich nicht für ihre Traditionen zu schämen.

Beobachter rechnen damit, dass die Hispanics in rund 20 Jahren die Mehrheit der US-Katholiken stellen werden. Derzeit gehören der US-Bischofskonferenz allerdings nur zehn Prozent Bischöfe hispanischer Herkunft an. Überschattet wird der katholische Latino-Gipfel von zahlreichen Missbrauchsskandalen in der US-Kirche.

(KNA)

Die neue Bibel-Nacht

Ein in Deutschland einmaliges Nachtprogramm: Jede Nacht sind in der Zeit von 23 Uhr bis 6 Uhr verschiedene Kapitel aus dem Neuen Testament zu hören.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 21.02.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • So war Weiberfastnacht: Christian van Duijnen-Leiße von den Johannitern
  • Hanau: Dechant Andreas Weber zum Attentat
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Neue Songs & neue Bands im Karneval: Palaver
  • Thema: Flüchtlingslager - Gespräch mit World Vision
  • DOMRADIO.DE-Chefredakteur bezieht Stellung: AfD & Hanau
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Neue Songs & neue Bands im Karneval: Palaver
  • Thema: Flüchtlingslager - Gespräch mit World Vision
  • DOMRADIO.DE-Chefredakteur bezieht Stellung: AfD & Hanau
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Erste Hilfe beim Kater: Tipps vom Ernährungsberater
  • Kölner Dom: In zwei Tagen wird Register "Loss jonn" gezogen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Erste Hilfe beim Kater: Tipps vom Ernährungsberater
  • Kölner Dom: In zwei Tagen wird Register "Loss jonn" gezogen
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Eröffnung der Berlinale
  • Zwei Pfarrer als Karnevalsprinzen
  • Interview mit der Kurdischen Gemeinde
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…