Devotionalienhändler in Rom
Devotionalienhändler in Rom

16.02.2018

Vatikan geht gegen illegale Papst-Souvenirs vor Falsche Devotionalien

Papst Franziskus auf T-Shirts, Kaffeebechern und Magneten gibt es in Rom, so weit das Auge reicht. Oft jedoch fehlt es den Verkäufern an den nötigen Bildrechten.

Um dem Einhalt zu gebieten, hat der Vatikan einen Rechtsanwalt beauftragt, der nun von ersten Erfolgen berichten konnte: Laut italienischen Medien wurden die Inhaber eines Souvenirgeschäftes am römischen Hauptbahnhof Termini zu vier Monaten Haft und einer Geldstrafe verurteilt, weil sie ohne Genehmigung Vatikan-Souvenirs verkauften.

Rund 15.000 illegale Franziskus-Andenken beschlagnahmt

Die Finanzpolizei in Rom hat demnach im Auftrag der Anwaltskanzlei in dem Geschäft rund 15.000 illegale Franziskus-Andenken beschlagnahmt. Darunter waren etwa Kühlschrankmagneten mit dem Konterfei des Papstes, dem vatikanischen Wappen oder dem Wappen von Benedikt XVI. sowie Aufkleber, Zierteller, Bilderrahmen, Bleistifte und Rosenkranzschachteln.

Die Preise pro Stück reichten von wenigen Cent bis zu mehr als zehn Euro. Über die Höhe des geschätzten Gesamt-Verkaufswerts der Artikel chinesischer Herkunft gab es keine Angaben. Den Berichten nach hat der Vatikan Anspruch auf Schadenersatz; in welcher Höhe, sei aber noch offen.

Markenrechte schützen

Um die Markenrechte des Heiligen Stuhls zu schützen, hatte die Finanzpolizei bereits in den Vormonaten immer wieder Razzien in Souvenirgeschäften Roms durchgeführt. Viele der beschlagnahmten Gegenstände seien jedoch schon kurz danach wieder im Verkauf gewesen.

Zwei Personen mit chinesischer Staatsangehörigkeit wurden den Berichten nach festgenommen, zudem werde auch gegen einen Italiener wegen Fälschung, Hehlerei und Verletzung des Urheberrechts ermittelt.

(KNA)

Übertragungen in der Karwoche und Osterzeit

Von der Karwoche bis in die Osterzeit: Eine Übersicht unserer Live-Übertragungen.

Mit Schwester Katharina durch die Fastenzeit

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen durch die Fastenzeit.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Glockenkarte Kölner Dom

Verschicken Sie pünktlich zum Osterfest eine ganz besondere Grußkarte mit dem Geläut des Kölner Doms!

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.04.
15:00 - 17:30 Uhr

Gottesdienst

16:00 - 17:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • Geistliche Musik von Beethoven, Hasse und Weckmann zum Karfreitag
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff