Papst Franziskus spricht mit Beratergruppe
Papst Franziskus spricht mit Beratergruppe

24.04.2017

Papst berät mit Kardinalsrat Reformen im Fokus

Diese Woche berät Papst Franziskus weiter mit dem für die Kurienreform zuständigen Kardinalsrat. Das 19. Treffen des Gremiums dauert von Montag bis Mittwoch.

 Die vorhergehende Zusammenkunft im Februar befasste sich unter anderem mit der Zukunft der drei vatikanischen Gerichtshöfe. Franziskus hatte den Kardinalsrat am 13. April 2013 gegründet, einen Monat nach seiner Wahl zum Papst. Die auch als "K9" bezeichnete Beraterrunde soll die seit 1988 geltende Kurienordnung "Pastor bonus" überarbeiten und neu fassen.

Das Gremium, dem auch der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, angehört, unterstützt den Papst auch in anderen wichtigen Fragen der Kirchenleitung. Es gilt inzwischen als die engste Beratungsinstanz von Franziskus.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Mittwoch, 17.01.2018

Video, Mittwoch, 17.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

15:00 - 19:00 Uhr 
Der Tag

Informationen, Musik und nette Menschen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • 50 Jahre ständiges Diakonat im Erzbistum Köln
  • Wie sollte sich die SPD verhalten?
  • Prozessbeginn - Einsturz Kölner Stadtarchiv
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • 200 Jahre Theologische Fakultät Tübingen
  • Festtag des Heiligen Antonius
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • 200 Jahre Theologische Fakultät Tübingen
  • Festtag des Heiligen Antonius
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

  • Diskussion über Altersgrenze für Firmung
  • Karnevalsorden als Monstranz? Blasphemie?
22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar