Kardinäle vor dem Konklave 2013
Kardinäle vor dem Konklave 2013

20.06.2016

Vier Kardinäle wechseln in höhere Dienstklasse Nur fürs Protokoll

Vier Kardinäle rücken auf eigenen Wunsch in die nächsthöhere Dienstklasse auf. Papst Franziskus gab den Anträgen der sogenannten Kardinaldiakone statt, in die Gruppe der Kardinalpriester zu wechseln, wie der Vatikan am Montag mitteilte.

Es handelt sich um den früheren Präfekten der Glaubenskongregation, William Joseph Levada (80), den ehemaligen Präfekten der Ordenskongregation Franc Rode (81), den ehemaligen Erzpriester der Basilika Sankt Paul vor den Mauern, Andrea Cordero Lanza di Montezemolo (90), und den französischen Bibelwissenschaftler Albert Vanhoye (92).

An der Spitze der Kardinaldiakone bleibt unverändert Renato Raffaele Martino (83), emeritierter Präsident der päpstlichen Räte für Flüchtlinge und für Menschenrechte. Als Ranghöchster in dieser Kardinalsklasse trägt er den Titel Kardinal-Protodiakon; damit verbunden ist die Aufgabe, nach einer Papstwahl den Namen des neuen Kirchenoberhaupts zu verkünden. Da Martino jedoch altersbedingt nicht mehr an einem Konklave teilnehmen kann, kommt diese Aufgabe dem dienstältesten Kardinaldiakon unter 80 Jahren zu. Dies ist aktuell Kardinal Leonardo Sandri (72).

Das Kardinalskollegium, das derzeit 213 Mitglieder zählt, ist in die drei Klassen der Kardinalbischöfe, der Kardinalpriester und der Kardinaldiakone aufgeteilt. Diese Ordnung soll historisch den römischen Stadtklerus symbolisieren, der in früheren Jahrhunderten den Papst zu wählen hatte. Die Kardinalsklassen haben rein protokollarische Bedeutung und sind nicht zu verwechseln mit den Weihestufen Diakon, Priester und Bischof.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Samstag, 20.01.2018

Video, Samstag, 20.01.2018:Wochenrückblick Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Himmlische Musik zum Entspannen und Träumen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

07:00 - 10:00 Uhr

Der Sonntag

07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

08:10 - 08:55 Uhr

Die SonntagsFrage

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

Der Sonntag

  • Im Gespräch Johannes Goldenstein von der EKD über die "Orgel des Jahres".
  • Jeck! Karnevalsmesse aus St. Konrad in Bergisch Gladbach-Hand
  • Gesehen? Die Jüdin von Toledo
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

Der Sonntag

  • Im Gespräch Johannes Goldenstein von der EKD über die "Orgel des Jahres".
  • Jeck! Karnevalsmesse aus St. Konrad in Bergisch Gladbach-Hand
  • Gesehen? Die Jüdin von Toledo
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

16:00 - 17:00 Uhr

Kopfhörer

17:00 - 18:00 Uhr

Menschen

17:00 - 18:00 Uhr

Menschen

18:00 - 20:00 Uhr

Der Abend

18:50 - 18:55 Uhr

Wort des Bischofs

20:00 - 22:00 Uhr

Musica

  • "Es muss nicht immer Johann Sebastian sein!" - Musik aus der Bach-Familie
00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar