Klimaerwärmung: Der Kollaps in Sicht
Klimaerwärmung: Der Kollaps in Sicht

09.12.2015

Vatikan will Klimarahmenkonvention beitreten Beitrag zum Weltklima

Der Vatikan will als 196. Staat die Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen unterzeichnen. Derzeit würden die Unterlagen für einen Beitritt zur Konvention vorbereitet.

Der ständige Vertreter des Heiligen Stuhls bei den UN, Bernadito Auza, erklärte dem "tageszeitung" am Mittwoch beim Weltklimagipfel im Paris, dass der Vatikan in den Vorbereitungen für eine Beteiligung stehe zur Klima. Dort verhandeln die Vertragsstaaten der Klimarahmenkonvention derzeit über ein neues Abkommen gegen die Erderwärmung.

Die Formalitäten für die Anmeldung sollten bis Anfang 2016 erledigt sein, fügte Auza hinzu. Das Ziel sei, "im April den Klimavertrag von Paris unterschreiben zu können". Die Initiative dazu sei von Papst Franziskus ausgegangen. Um dem Vertrag beizutreten, müsse der Vatikanstaat aber drei Monate vorher die Klimarahmenkonvention unterzeichnet haben.

Vatikan als 196. Staat die Klimarahmenkonvention

Das UN-Klimasekretariat konnte diesen Plan des Kirchenstaats zunächst nicht bestätigen. "Ein offizieller Antrag liegt uns bislang nicht vor", sagte ein Sprecher der Zeitung. "Aber natürlich ist der Heilige Stuhl sehr willkommen." Bisher hat der Vatikan ebenso wie die Palästinensergebiete einen Status als Beobachter bei den Klimagesprächen.

Papst Franziskus hat sich wiederholt für einen ehrgeizigen Kampf gegen die Erderwärmung ausgesprochen, unter anderem in seiner im Juni veröffentlichten Umweltenzyklika "Laudatio si". Am vergangenen Sonntag rief er beim Angelusgebet die Delegierten in Paris auf, sich auf einen Klima-Vertrag zu einigen. Der Klimarahmenkonvention gehören bislang 195 Staaten und die Europäische Union an.

(epd)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Samstag, 20.01.2018

Video, Samstag, 20.01.2018:Wochenrückblick Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

11:00 - 16:00 Uhr 
Der Sonntag

Alles andere als Alltag

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

07:00 - 10:00 Uhr

Der Sonntag

07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

08:10 - 08:55 Uhr

Die SonntagsFrage

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

Der Sonntag

  • Im Gespräch Johannes Goldenstein von der EKD über die "Orgel des Jahres".
  • Jeck! Karnevalsmesse aus St. Konrad in Bergisch Gladbach-Hand
  • Gesehen? Die Jüdin von Toledo
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

Der Sonntag

  • Im Gespräch Johannes Goldenstein von der EKD über die "Orgel des Jahres".
  • Jeck! Karnevalsmesse aus St. Konrad in Bergisch Gladbach-Hand
  • Gesehen? Die Jüdin von Toledo
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

16:00 - 17:00 Uhr

Kopfhörer

17:00 - 18:00 Uhr

Menschen

17:00 - 18:00 Uhr

Menschen

18:00 - 20:00 Uhr

Der Abend

18:50 - 18:55 Uhr

Wort des Bischofs

20:00 - 22:00 Uhr

Musica

  • "Es muss nicht immer Johann Sebastian sein!" - Musik aus der Bach-Familie
00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar