Annette Schavan
Annette Schavan

03.10.2015

Schavan zum Tag der Deutschen Einheit Deutschland kann Flüchtlingszustrom bewältigen

Die deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Annette Schavan, hat sich zuversichtlich geäußert, dass Deutschland den Zustrom von Flüchtlingen bewältigen kann.

Europa habe in seiner Geschichte viele Auseinandersetzungen erlebt, sich jedoch "immer wieder neu gefunden", sagte Schavan am Samstag bei einem Botschaftsempfang zum Tag der Deutschen Einheit in Rom. Sie zitierte dabei Papst Franziskus: "Alle Mauern fallen, heute, morgen oder in hundert Jahren".

Den Flüchtlingen "eine neue Heimat" zu geben, sei eine "anspruchsvolle Aufgabe für die Gesellschaft in Deutschland und alle Gesellschaften in Europa", so Schavan in ihrer Rede weiter. Es gelte, ihnen "die Erfahrung jener Freiheit zu ermöglichen, die für uns selbstverständlich ist". Die Botschafterin forderte eine Integration der Flüchtlinge und einen "Dialog über Werte und Grundhaltungen des Westens". Sie sollten Deutschland als ein Land erfahren, wo Einigkeit, Recht und Freiheit herrschten.

Zu dem Botschaftsempfang waren auch der Präfekt der vatikanischen Glaubenskongregation, Kardinal Gerhard Ludwig Müller, sowie der emeritierte Kurienkardinal Walter Kasper und Kurienbischof Josef Clemens gekommen.

(KNA)

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.07.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Erzbistum Hamburg sucht Lösungen für katholische Lehrer
  • Urlauberseelsorger Schrödel hilft bei Krisen und Konflikten in Hurghada
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Kölner Caritas-Zentrum
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Matthäusevangelium
    19.07.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 11,28–30

  • Die christlich-jüdische Woche der Brüderlichkeit setzt seit Jahrzehnten ein Zeichen gegen Antisemitismus und Fremdenhass.
    19.07.2018 09:20
    Anno Domini

    Gründung des Zentralrates der...

  • Matthäusevangelium
    20.07.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 12,1–8

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen