Jozef Wesolowski, ehemaliger Vatikanbotschafter in der Dominikanischen Republik, am 4.9.13
Jozef Wesolowski

29.08.2015

Ex-Nuntius Wesolowski starb an Herzinfarkt Natürlicher Tod

Der am Freitag tot aufgefundene frühere Vatikan-Botschafter Jozef Wesolowski ist laut Autopsie eines natürlichen Todes gestorben. Der polnische Kirchenmann habe bereits am Donnerstagabend einen Herzinfarkt erlitten.

So steht es in einem Kommunique des vatikanischen Presseamtes vom Samstag. Die Autopsie sei vom vatikanischen Staatsanwalt angeordnet und von einer Kommission aus drei Experten unter Leitung des Professors für Rechtsmedizin an der römischen Universität "Tor Vergata", Giovanni Arcudi, durchgeführt worden. Die Untersuchung am Freitagnachmittag habe einen Herzstillstand als natürliche Todesursache ergeben.

Die Totenmesse für Wesolowski, gegen den am 11. Juli im Vatikan ein Prozess wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger eröffnet worden war, findet am Montag in der Kapelle des vatikanischen Governatoratspalastes statt. Geleitet wird sie vom ebenfalls aus Polen stammenden Almosenmeister des Papstes, Erzbischof Konrad Krajewski. Am Dienstag soll der Leichnam zur Beisetzung nach Polen überführt werden.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Freitag, 19.01.2018

Video, Freitag, 19.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Himmlische Musik zum Entspannen und Träumen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 20.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

07:00 - 11:00 Uhr

Der Samstag

  • Caritas Werkstatt näht jecke Karnevalskostüme
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

Der Samstag

  • Ein Jahr Trump - Eine Zwischenbilanz
11:11 - 11:14 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

Der Samstag

  • Ein Jahr Trump - Eine Zwischenbilanz
19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar