Erzbischof Ludwig Schick
Erzbischof Ludwig Schick spricht der...
EM-Halbfinale gegen Frankreich
...DFB-Elf nach Halbfinalaus Mut zu

08.07.2016

Erzbischof Schick spricht DFB-Team Mut zu "Kopf hoch und weiter!"

Der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick hat der deutschen Fußballnationalmannschaft via Twitter Mut zugesprochen. "Liebes DFB Team: Ihr hattet den Sieg verdient. Respekt! Kopf hoch und weiter!", schrieb Schick.

Der sportbegeisterte Kirchenmann nahm am Freitagmorgen Bezug auf die 2:0-Niederlage der Kicker gegen Frankreich. Nach dem Match sei er traurig ins Bett gegangen, so Schick. "Jetzt wieder erholt."

Vor dem Halbfinale hatte er noch an die Mannschaft geschrieben: "Ich wünsche Euch und uns ein gutes Spiel, schöne Tore und den Sieg." Im Finale hofft der Erzbischof auf einen Sieg der Portugiesen. Er tippt auf ein 2:1 gegen Frankreich.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Donnerstag, 18.01.2018

Video, Donnerstag, 18.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

10:00 - 15:00 Uhr 
Der Tag

Informationen, Musik und nette Menschen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Kirchen auf Tourismus-Messe in Stuttgart
  • Gebetswoche für die Einheit der Christen - Worum geht`s?
  • Wetterwarnung: Sturmtief Friederike kommt
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Ehemalige SS-Mann Gröning scheiterte mit seinem Gnadengesuch.
  • Wie sturmsicher ist der Dom?
  • Scheitern Koalitionsverhandlungen an der SPD-Basis?
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Ehemalige SS-Mann Gröning scheiterte mit seinem Gnadengesuch.
  • Wie sturmsicher ist der Dom?
  • Scheitern Koalitionsverhandlungen an der SPD-Basis?
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Dreigestirn zu Gast im Domforum
  • Pfadfinder bekommen westfälischen Friedenspreis
  • Papst trifft in Chile Folteropfer der Pinochet-Diktatur
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Dreigestirn zu Gast im Domforum
  • Pfadfinder bekommen westfälischen Friedenspreis
  • Papst trifft in Chile Folteropfer der Pinochet-Diktatur
19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar