25.01.2020

Erzbistum Singapur erlässt Maßnahmen zur Coronavirus-Prävention Kranke von der Pflicht zum Besuch der Sonntagsmesse befreit

Als Vorsichtsmaßnahme gegen die Ausbreitung des Coronavirus hat das Erzbistum Singapur kranke Menschen von der Pflicht zum Besuch der Sonntagsmesse befreit. Ein Fernbleiben sei "keine Sünde".

"Es ist keine Sünde, wenn durch Krankheit der Pflicht zum Besuch der Gottesdienste an Sonntagen nicht nachgekommen werden kann", hieß es in einer am Freitag veröffentlichten Erklärung.

Gläubige mit grippeähnlichen Symptomen sollten nicht an Veranstaltungen mit vielen Menschen teilnehmen. Betroffene Priester müssten den Kontakt mit Menschen vermeiden, hieß es in der kirchlichen Mitteilung weiter. Die Kommunion dürfe bis auf Weiteres nur in der Hand empfangen werden.

Aufruf zu Präventionsmaßnahmen

Bereits am Donnerstag hatten die katholischen Bischöfe der Philippinen zu Präventionsmaßnahmen gegen die Verbreitung des Virus aufgerufen, das potenziell tödliche Lungenentzündungen verursachen kann.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums von Singapur ist die Zahl der infizierten Menschen in dem Stadtstaat auf drei gestiegen. Alle drei Patienten waren in den vergangenen Tagen aus Wuhan in China nach Singapur gekommen. Die Zahl der Toten sei in China auf 25, die Zahl der Infizierten auf mehr als 870 gestiegen, berichtete die staatliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag. Zusätzlich seien den Behörden 1.027 Verdachtsfälle gemeldet worden.

(KNA)

Die neue Bibel-Nacht

Ein in Deutschland einmaliges Nachtprogramm: Jede Nacht sind in der Zeit von 23 Uhr bis 6 Uhr verschiedene Kapitel aus dem Neuen Testament zu hören.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 22.02.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Postkartenaktion "Lebendiges Miteinander"
  • 30 Jahre Frauenspielrecht in Oberammergau
  • Karnevalsmesse in St. Heribert Köln-Deutz
  • TV-Serie "The New Pope" gestartet
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Jeck mit Thommy Millhome
  • Karneval im Münsterland und Ruhrgebiet
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Jeck mit Thommy Millhome
  • Karneval im Münsterland und Ruhrgebiet
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…