Weltwirtschaftsforum in Davos
Weltwirtschaftsforum in Davos
Papst Franziskus
Papst Franziskus

18.12.2019

Wunsch nach Papst als Gast auf Weltwirtschaftsforum in Davos Seine Botschaften prägen

Im Laufe der Jahre habe der Papst viele Botschaften gesendet. Der Gründer des Weltwirtschaftsforums in Davos wünscht sich daher nach eigenem Bekunden den Papst als Gast. Das nächste Wirtschaftstreffen findet im Januar nächsten Jahres statt.

"Wer noch nicht nach Davos gekommen ist und wen ich gerne einmal dabei hätte, ist der Papst", sagte Klaus Schwab der "Welt" an diesem Mittwoch. "Er hat im Laufe der Jahre eine Reihe von Botschaften gesendet, aber er war bisher noch nicht bei unseren Treffen vor Ort." 

Treffen in Davos Ende Januar 2020

Beim Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums treffen sich jährlich Spitzenpolitiker, Wirtschaftsbosse und Wissenschaftler. Sie diskutieren über aktuelle Themen und suchen Antworten auf politische, soziale und wirtschaftliche Probleme.

Als wahrscheinlich gilt 2020 ein Besuch von US-Präsident Donald Trump. Er hatte 2018 eine Rede in Davos gehalten, 2019 sagte er seine Teilnahme wegen des "Shutdowns" der US-Regierung ab. Das 50. Davoser Wirtschaftstreffen findet vom 21. bis zum 24. Januar 2020 statt.

(KNA, dpa)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 02.03.2021
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!