Die Bahnhofsmission hilft Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen.
Die Bahnhofsmission hilft Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen.

03.09.2019

Diakonie und Caritas schließen Bahnhofsmission Bonn Nur noch wenige Hilfesuchende

Zum Jahreswechsel stellen Diakonie und Caritas die Bahnhofsmission in Bonn ein. Damit zögen die kirchlichen Verbände eine Konsequenz aus dem aktuellen Bedarf, erklärte die Bahnhofsmission am Dienstag.

Bonn sei kein Verkehrsknotenpunkt wie Köln oder Frankfurt, erläuterte Ulrich Hamacher, Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Bonn und Region. Vielmehr entwickle sich der Bahnhof zu einem reinen Regional- und Pendlerbahnhof, der kein klassisches Einsatzgebiet für eine Bahnhofsmission darstelle. Nur noch wenige Menschen nutzten dort die Angebote der Bahnhofsmission.

Verweis auf andere Hilfestellen

Reisehilfen könnten über den Service der Bahn angefragt werden, erklärte die Bahnhofsmission. Reisende könnten sich dafür direkt an die Bahn wenden. Gäste, die das Angebot der Bahnhofsmission regelmäßig nutzten, würden an andere Hilfestellen verwiesen.

Institution seit 15 Jahren

Seit 15 Jahren ist die Bahnhofsmission in Bonn vor Ort. Die Ehrenamtlichen teilten nicht die Entscheidung, die Einrichtung zu schließen, hieß es. Daher überlegten sie, ob sie das Angebot in einer anderen Form aufrecht erhalten können. Die beiden Träger seien dafür offen und blieben mit dem Team im Gespräch.

(epd)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

WBS-Weggeleit

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 02.06.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Was Corona Kreatives in Gemeinden und Bistümern hervorgebracht hat
  • Pfingstgottesdienst im Autokino
  • USA - Weiter Proteste und Ausschreitungen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Was Corona Kreatives in Gemeinden und Bistümern hervorgebracht hat
  • Pfingstgottesdienst im Autokino
  • USA - Weiter Proteste und Ausschreitungen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • "Aus dem Gesicht gefallen" - Aktion der Citykirche Wuppertal
  • George Floyd und die Kirchen
  • Antisemitismus und Corona-Demos
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • "Aus dem Gesicht gefallen" - Aktion der Citykirche Wuppertal
  • George Floyd und die Kirchen
  • Antisemitismus und Corona-Demos
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Warum Schwester Katharina in Sozialen Medien aktiv ist
  • Was Corona Kreatives in Gemeinden und Bistümern hervorgebracht hat
  • "Aus dem Gesicht gefallen" - Aktion der Citykirche Wuppertal
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…