Neuer Malteserpräsident Khevenhüller:"Freiwilliges Engagement kann mehr bewirken als bezahlte Dienstleistungen"
Freiwilliger Helfer vom Malteser Hilfsdienst
Daniel Günther will sich für die Homo-Ehe einsetzen
Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU)

25.06.2019

Günther würdigt Arbeit von Maltesern und Johannitern Dank für "unermüdlichen Einsatz"

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat die Arbeit des Malteser Hilfsdienstes und der Johanniter-Unfall-Hilfe gewürdigt. Rund 130.000 Haupt- und Ehrenamtliche sind in Deutschland für beide Organisationen tätig.

Die christlichen Hilfsorganisationen leisteten "enorm viel für die Versorgung der Menschen", sagte er am Montagabend auf der zentralen Johannisfeier der Malteser und Johanniter in Kiel. Als Beispiele nannte er den Rettungsdienst und den Katastrophenschutz. Zudem engagierten sich die von ihnen betriebenen Krankenhäuser stark in verschiedenen Bereichen der Patientenversorgung.

Johanniter- und Malteserorden haben ihren Ursprung im Souveränen Ritter- und Hospitalorden vom Heiligen Johannes zu Jerusalem, der vor mehr als 900 Jahren gegründet wurde. Gemeinsames Zeichen ist das achtspitzige weiße Kreuz. Es weist auf den Kreuzestod Christi und auf die acht Seligpreisungen der Bergpredigt hin.

Frühes Helfen durch Laien wichtig

Der Präsident der Johanniter-Unfall-Hilfe, Frank-Jürgen Weise, hob die gemeinsame Aktion "Menschenretter" hervor, die für ein frühes Helfen durch Laien bei Herz-Kreislauf-Stillständen wirbt. Das Konzept setze vor allem bei jungen Menschen an. Jährlich absolvierten Hunderttausende einen Erste-Hilfe-Kurs. Dennoch sei in der Öffentlichkeit noch zu wenig bekannt, dass jeder Mensch helfen könne. Den Angaben zufolge erleiden jährlich etwa 50.000 Menschen in Deutschland einen Herz-Kreislauf-Stillstand.

Die Johanniter-Unfall-Hilfe wurde 1952 gegründet, der Malteser Hilfsdienst 1953. In Deutschland arbeiten für beide Organisationen etwa 90.000 Ehrenamtliche. Hauptamtlich sind rund 46.000 Menschen für sie tätig, unter anderem auch in Krankenhäusern und in der Altenhilfe. Außerdem engagieren sie sich in der Nothilfe bei Katastrophen im Ausland.

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

WBS-Weggeleit

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 25.05.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Fünf Jahre laudato si': Der Naturschutzhof in Nettetal
  • Die Bedeutung von Wegekreuzen
  • Anno domini: Weihe der Kathedrale von Coventry
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Fünf Jahre laudato si': Der Naturschutzhof in Nettetal
  • Die Bedeutung von Wegekreuzen
  • Anno domini: Weihe der Kathedrale von Coventry
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Kinder ins Grundgesetz aufnehmen: Interview mit Unicef
  • Sant Edigio appelliert
  • Papstbesuch Deutschland?
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…