Neher: Armut in Deutschland ist vielschichtig
Schriftzug "Armut!" an einer Wand

06.11.2018

Armutskonferenz fordert mehr Engagement Für bedürftige Menschen

Die Nationale Armutskonferenz hat ein stärkeres Engagement der Politik zur Bekämpfung von Armut angemahnt. Vor allem zur Beseitigung von Kinderarmut müsse mehr getan werden, hieß es am Dienstag in Berlin.

Im Einzelnen forderte die Nationale Armutskonferenz (nak), den Kinderzuschlag für Geringverdiener so auszubauen, dass er alle Anspruchsberechtigten erreiche. Die Armutskonferenz kritisierte zudem, dass das Kindergeld mit der Grundsicherung und dem Unterhaltsvorschuss verrechnet werde.

Es müsse ein einheitliches Existenzminimum geben, das materielle Grundbedürfnisse sowie Bildung und Teilhabe sichere. Finanzielle Leistungen müssten zudem alle Familienformen erreichen, "egal ob verheiratet oder nicht".

Armen mit mehr Respekt begegnen

Der frühere Caritas-Generalsekretär Georg Cremer forderte, armen Menschen mit mehr Respekt zu begegnen. Der Angriff auf Langzeitarbeitslose bei der Einführung der Hartz IV-Reformen sei unerträglich gewesen und dauere teilweise bis heute an.

Es sei wichtig, die Betroffenen selbst zu Wort kommen zu lassen und ihnen zuzuhören. Zugleich warb er für eine "Befähigungsgerechtigkeit". Der Sozialstaat müsse Bedingungen schaffen, Menschen besser zu dabei unterstützen, ihre Situation zu verbessern.

(KNA)

Gottesdienste Kar- und Osterwoche

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste der Kar- und Osterwoche auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Alle Übertragungen im Überblick (pdf).

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

WBS-Weggeleit

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 09.04.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Gründonnerstag bei DOMRADIO.DE
  • Erinnerung an Dietrich Bonhoeffer – Hinrichtung vor 75 Jahren
  • Der "Schneiderbalken" im Kölner Dom und seine wunderschönen Malereien
  • Coronavirus: Lockerung der Pandemie-Maßnahmen in Sicht?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "Zuhause.Ostern.Feiern." vom Jugendbüro des Erzbistums Freiburg
  • Karfreitag und Ostern im Film
  • Praxishilfe „Mitwirkung von Ethikberatung im Rahmen von Priorisierungsentscheidungen bei COVID-19-Patient*innen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "Zuhause.Ostern.Feiern." vom Jugendbüro des Erzbistums Freiburg
  • Karfreitag und Ostern im Film
  • Praxishilfe „Mitwirkung von Ethikberatung im Rahmen von Priorisierungsentscheidungen bei COVID-19-Patient*innen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Österreich: Rechtskonservative drängen auf Gottesdienste zu Ostern
  • Jeden Tag ein Bild vom Dom
  • Halbes Jahr nach Terroranschlag von Halle - Jüdische Gemeinde
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Österreich: Rechtskonservative drängen auf Gottesdienste zu Ostern
  • Jeden Tag ein Bild vom Dom
  • Halbes Jahr nach Terroranschlag von Halle - Jüdische Gemeinde
18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…