Pflegekraft in der Altenpflege
Pflegekraft in der Altenpflege

06.04.2018

Katholische Arbeitnehmer kritisieren Pflegeversicherung Macht Pflegebedürftigkeit arm?

Katholische Arbeitnehmervertreter fordern einen grundlegenden Umbau der Pflegeversicherung. Sie kritisieren vor allem das derzeitige Finanzierungsmodell. Pflegebedürftigkeit werde dadurch zum Armutsrisiko.

"Die derzeitige Finanzierung der Pflegeversicherung macht Pflegebedürftigkeit zum Armutsrisiko und verhindert eine Lösung des Personalmangels in der Pflege", erklärte der Sprecher der Mitarbeiterseite der Arbeitsrechtlichen Kommission des Deutschen Caritasverbandes, Thomas Rühl, am Donnerstag in Berlin.

Die Interessengemeinschaft der Mitarbeiter in Caritas und Kirche fordert unter anderem, die Pflegeversicherung zu einer Pflegevollkostenversicherung auszubauen und sie paritätisch zu finanzieren - so wie es der Koalitionsvertrag bei der Krankenversicherung vorsieht. Auch müsse der Eigenanteil der Pflegebedürftigen gemessen an den Gesamtkosten der Pflegezeit nach oben begrenzt werden.

Die Interessensgemeinschaft spricht sich zudem dafür aus, mit moderaten Beitragssteigerungen und mittels anderer Einkommensarten auch durch Steuern die Pflegeversicherung langfristig zu stabilisieren. Die Pflegekassen sollten darüber hinaus den Abschluss von Versorgungsverträgen mit Pflegeanbietern stärker als bisher an die Zahlung von tariflichen Arbeitsentgelten binden.

(KNA)

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.11.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Wie gehen wir mit dem Lebensanfang um: Hebammenberuf in der Krise?
  • Elisabethpreis verliehen an Trauerchatprojekt für Jugendliche
  • Ökumenischer Gottesdienst in Köln für die Unbedachten
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff