Überflutete Straßen in Bangladesch
Überflutete Straßen in Bangladesch

17.08.2017

Misereor bittet um Hilfe für Monsunopfer in Südasien "Lebensbedrohliche Not"

Nach schweren Überschwemmungen in mehreren Ländern Südasiens bittet Misereor um Solidarität mit der Bevölkerung. Rund 300 Menschen sind in Indien, Bangladesch und Nepal in Folge der Unwetter bereits ums Leben gekommen.

Das berichtet das Entwicklungshilfswerk der katholischen Kirche an diesem Donnerstag in Aachen. Die Monsun-Regenfälle seien in diesem Jahr besonders heftig gewesen; ihre Auswirkungen an vielen Orten erschreckend.

Kurzfristige finanzielle Hilfen

Misereor stellt nach eigenen Angaben kurzfristige finanzielle Hilfen in Höhe von 80.000 Euro bereit. Meteorologen vor Ort rechneten damit, "dass in diesen und den kommenden Tagen rund 70 bis 80 Prozent der üblichen Regenmenge eines Jahres fallen", sagte die Länderreferentin für Nepal und Bangladesch, Christine Kögel. Im indischen Bundesstaat Assam lebten derzeit rund 200.000 Menschen in Notunterkünften, in Nepal seien etwa 48.000 Häuser überflutet.

Auswirkungen des Kimawandels?

Niederschläge verstärkten sich in der Region wegen des Klimawandels, sagte der Leiter der Asien-Abteilung bei Misereor, Ulrich Füßer. "Die Menschen dort geraten auf diese Weise immer häufiger in lebensbedrohliche Not." Es brauche dringend Spenden, damit Helfer die Menschen in akuten Notlagen, aber auch bei der Katastrophenvorsorge unterstützen könnten.

(KNA)

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Statement zur Missbrauchs-Studie.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen