17.05.2005

Nachrichtenarchiv 18.05.2005 00:00 Ärzte: Tabak deutlich verteuern

Die Bundesärztekammer fordert, Tabak deutlich teurer zu machen. Die geplante dritte Stufe der Tabaksteuererhöhung dürfe nicht scheitern. Das sagte Bundesärztekammer-Präsident Jörg-Dietrich Hoppe anläßlich des heute vorgestellten Drogen- und Suchtberichts der Bundesregierung. Zudem seien weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Tabakkonsums nötig. Dazu gehöre ein durchgreifendes Tabakwerbeverbot, das seinen Namen auch verdiene, so Hoppe. Nichtraucher müßten vor dem Passivrauchen in Gebäuden, Gaststätten und an Arbeitsplätzen wirksam geschützt werden. Ferner forderte Hoppe, vor allem Jugendliche nachhaltig über die gesundheitsschädigende Wirkung des Rauchens aufzuklären. Eltern müßten ihren Kindern vermitteln, daß Rauchen tödlich ist.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

18:00 - 20:00 Uhr 
Kompakt

Berichte und Gespräche vom Tage

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Ministerpräsident in Sachsen: Katholisches Büro zum Rücktritt
  • 50 Jahre Justitia et Pax
  • "Wie kann man den Papst nicht lieben?": Dan Brown über Religion
10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Propst Giele zu Ministerpräsident Tillichs Rücktritt
  • Herbstfest für Obdachlose in Köln
  • Ablassbrief von Martin Luther gefunden
  • Insekten- und Vogelsterben in Deutschland
12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • Propst Giele zu Ministerpräsident Tillichs Rücktritt
  • Herbstfest für Obdachlose in Köln
  • Ablassbrief von Martin Luther gefunden
  • Insekten- und Vogelsterben in Deutschland
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Beratung

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar