Katholische Gemeinschaft "Totus Tuus" weist Vorwürfe zurück
Symbolbild Missbrauch

25.09.2019

Missbrauchsopfer üben harte Kritik an evangelischer Kirche Streitthema Entschädigung

Die Betroffeneninitiative "Missbrauch in Ahrensburg" hat den Umgang der evangelischen Kirche mit der Aufarbeitung von Missbrauch scharf kritisiert. Die Kirche blende das Thema Entschädigungsleistungen regelmäßig aus, so ein Vorwurf.

Die evangelische Kirche versuche mit "sonderbar deklarierten Leistungen" für einzelne Betroffene Druck aus dem Kessel zu nehmen. Die Betroffenen forderten die Kirche auf, sich "endlich" einer Diskussion darüber zu stellen, teilte die Initiative in einer Erklärung mit.

Der Fall von Ahrensburg (Nordkirche) gilt als der bisher größte Missbrauchsskandal in der evangelischen Kirche. Ein Pfarrer missbrauchte dort jahrelang Jugendliche.

Eine "Art Gauck-Behörde für Missbrauchsinformationen"

Die Initiative bezog sich dabei auch auf die derzeitigen Entschädigungssummen, die derzeit katholische Bischöfe diskutieren. Eine von der Deutschen Bischofskonferenz initiierte Arbeitsgruppe hatte Entschädigungen von bis zu 400.000 Euro empfohlen.

Zudem betonte die Initiative, die Präventionsbemühungen der Kirchen und des Bundesbeauftragten für den sexuellen Missbrauch griffen immer noch zu kurz und seien deshalb zum Scheitern verurteilt. Als "Nachweis ernsthaften Aufarbeitungswillens" forderte die Initiative erneut "eine Art Gauck-Behörde für Missbrauchsinformationen".

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 06.07.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Was gibts Neues aus Berlin? Unser Hauptstadtkorrespondent berichtet
  • 'Sommerkirche zum Mitnehmen' in St. Franziskus in Duisburg-Homberg
  • Europas Kern - Eine Strategie für die EU von morgen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…