Betroffene des Missbrauchs in der katholischen Kirche
Betroffene des Missbrauchs in der katholischen Kirche

13.03.2019

Anonyme Missbrauchsvorwürfe gegen Priester im Bistum Münster Hinweisblätter zum Missbrauch am Grab

Im Bistum Münster gibt es anonyme Missbrauchsvorwürfe gegen einen verstorbenen Priester. Drei gleichlautende Schreiben dazu seien in den Pfarreien von Issum-Sevelen, Kevelaer-Winnekendonk und Kranenburg-Frasselt eingegangen.

Das bestätigte das Bistum am Mittwoch in Münster. Der fragliche Geistliche sei unter anderem an diesen Orten eingesetzt worden. Zuerst hatten die "Westfälischen Nachrichten" über den Fall berichtet. Dem Schreiben seien Fotos beigefügt gewesen, die am Grab des Priesters angebrachte Hinweisblätter zum Missbrauch zeigten, hieß es. Weder habe es zu Lebzeiten des Geistlichen entsprechende Hinweise gegeben, noch ergäben sich solche aus der Personalakte.

Allerdings hätten sich inzwischen Betroffene gemeldet. Das Bistum bitte mögliche weitere Betroffene, sich an die Ansprechpersonen für Fälle sexuellen Missbrauchs zu wenden. Der beschuldigte Geistliche wurde den Angaben zufolge 1961 zum Priester geweiht. In den Folgejahren war er Kaplan in Werne (bis 1964), Emmerich (bis 1967), Issum-Sevelen (bis 1973). Von 1967 bis 1968 arbeitete er als Militärpfarrer in Altahlen/Hessen. Später war er als Pfarrer in Nordkirchen (bis 1984), Kevelaer-Winnekendonk (bis1988) und Kranenburg-Frasselt (bis 1993) tätigt. 1993 ging er in Ruhestand.

(KNA)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfe in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 25.09.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Schöpfung bewahren - Fridays For Future gehen wieder auf die Straßen
  • Dreikönigswallfahrt: Orgelmusik und Architektur
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…