Piusheim: Erzdiözese München und Freising will kooperieren
Symbolbild Missbrauch in der Kirche

23.01.2021

Jesuitenorden in Spanien entschuldigt sich für Missbrauch "Die Opfer und die Gesellschaft um Verzeihung bitten"

Der Jesuitenorden in Spanien hat sich für jahrzehntelangen sexuellen Missbrauch durch eigene Mitglieder entschuldigt. Laut einer auf der Website des Ordens veröffentlichten Untersuchung waren seit 1927 mindestens 81 Minderjährige betroffen.

Zudem hätten 37 Erwachsene Übergriffe erlitten. Den Angaben zufolge gibt es 96 Beschuldigte, von denen 71 bereits verstorben sind. Die meisten Fälle ereigneten sich im Umfeld von Schulen, wo viele der Täter als Lehrer wirkten.

"Wir wollen die Opfer und die gesamte Gesellschaft um Verzeihung bitten", sagte Antonio Espana, Provinzial der Jesuiten in Spanien. "Für den Missbrauch, für die Kultur des Schweigens - dafür, dass wir uns den Dingen nicht direkt und ohne Ausflüchte gestellt haben." Er empfinde angesichts der von spanischen Jesuiten begangenen Taten "Scham und Schmerz", so Espana. Man werde versuchen, Missbrauch künftig zu verhindern und das Leid der Betroffenen zu lindern. Zu diesem Zweck seien bereits zahlreiche Maßnahmen ergriffen worden.

Der Provinzial hält es indes für richtig, die Namen der Täter nicht zu veröffentlichen. Es gehe um die richtige Balance zwischen einer "Hexenjagd" und dem ehrlichen Bemühen um Aufklärung und Transparenz, so der Ordensmann.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 15.06.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Fußball: Vor dem Spiel Deutschland - Frankreich
  • Wie man eine gute Beziehung zu seinem Hund aufbaut
  • Die Orgelfeierstunden im Kölner Dom beginnen wieder
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

16:00 - 16:10 Uhr

Durchatmen

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Erstes deutsches Islamkolleg nimmt Arbeit auf
  • Austellung zum Buch #Antisemitismus für Anfänger
  • Wie du eine gute Bindung zu deinem Hund aufbaust
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!