Droht dem Täter die Todesstrafe?
Schattenumriss Gefängnis

05.10.2016

Gefängnisseelsorger wollen verstärkt gegen Extremismus vorgehen Anwerbeversuche hinter Gittern

Die Kirchen in Osteuropa wollen verstärkt gegen Extremismus in Gefängnissen vorgehen. Immer häufiger versuchten Islamisten, Mithäftlinge in den Justizvollzugsanstalten zu rekrutieren - etwa für die Terrormiliz "Islamischer Staat".

Das sagte Bischof Irinarkh Grezin, Vorsitzender der Abteilung für Gefängnisseelsorge des russisch-orthodoxen Moskauer Patriarchats, der Wiener Presseagentur Kathpress am Mittwoch. Zuvor hatte er an einem Treffen der für Gefängnisseelsorge zuständigen Bischöfe und Erzpriester aus Russland, der Ukraine, Weißrussland und Moldawien mit dem österreichischen Weihbischof Franz Scharl in Wien teilgenommen.

Erstmals nach den Kaukasus-Konflikten der 1990er-Jahre sei durch den Syrienkrieg und das Erstarken des IS die Radikalisierung in den Gefängnissen wieder zu einem "akuten Problem" geworden, so Irinarkh.

Auch Christen sollen angeworben werden

IS-Anhänger suchten in Haftanstalten nach Unterstützern und rekrutierten dabei auch Christen. Ein wichtiger Bestandteil im Kampf gegen den Terrorismus sei daher die Zusammenarbeit des Staates mit der christlichen wie auch der muslimischen Gefängnisseelsorge.

Nach Angaben des Bischofs sind seit den 1990er-Jahren in den russischen Justizanstalten 528 Kirchen und 400 Gebetsräume errichtet worden. Allein für die in Moskau stationierten Gefangenen in U-Haft gebe es 80 russisch-orthodoxe Seelsorger, landesweit seien es 1.200 - hinzu kämen Seelsorger der Muslime sowie von Katholiken, Protestanten und anderen christlichen Konfessionen.

(KNA)

Gottesdienste Kar- und Osterwoche

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste der Kar- und Osterwoche auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Alle Übertragungen im Überblick (pdf).

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

WBS-Weggeleit

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 09.04.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Gründonnerstag bei DOMRADIO.DE
  • Erinnerung an Dietrich Bonhoeffer – Hinrichtung vor 75 Jahren
  • Der "Schneiderbalken" im Kölner Dom und seine wunderschönen Malereien
  • Coronavirus: Lockerung der Pandemie-Maßnahmen in Sicht?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "Zuhause.Ostern.Feiern." vom Jugendbüro des Erzbistums Freiburg
  • Karfreitag und Ostern im Film
  • Praxishilfe „Mitwirkung von Ethikberatung im Rahmen von Priorisierungsentscheidungen bei COVID-19-Patient*innen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "Zuhause.Ostern.Feiern." vom Jugendbüro des Erzbistums Freiburg
  • Karfreitag und Ostern im Film
  • Praxishilfe „Mitwirkung von Ethikberatung im Rahmen von Priorisierungsentscheidungen bei COVID-19-Patient*innen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Österreich: Rechtskonservative drängen auf Gottesdienste zu Ostern
  • Jeden Tag ein Bild vom Dom
  • Halbes Jahr nach Terroranschlag von Halle - Jüdische Gemeinde
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Österreich: Rechtskonservative drängen auf Gottesdienste zu Ostern
  • Jeden Tag ein Bild vom Dom
  • Halbes Jahr nach Terroranschlag von Halle - Jüdische Gemeinde
18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Expertenrat von Armin Laschet zu Corona-Situation
  • Wie kann man zu Hause Ostern feiern?
  • Ein aktueller Blick auf die Corona-Lage aus Berlin
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…