Brandrodung in Brasilien
Brandrodung in Brasilien

25.11.2021

Erzbischof aus Brasilien übt scharfe Kritik an Präsident Bolsonaro Schuld an "systematischer Zerstörung"

Der Erzbischof von Manaus in Brasilien, Leonardo Ulrich Steiner, bezichtigt Staatspräsident Bolsonaro der Lüge beim Klimagipfel in Glasgow.  Bolsonaros Behauptung, 94 Prozent des Regenwaldes seien noch vorhanden, stimmten nicht, sagte Steiner.

Auch Bolsonaros Aussage, die Rodung werde kontrolliert, entspreche nicht der Wahrheit, erklärte Steiner gegenüber dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (online Donnerstag). Brasiliens Regierung sei Schuld am Handel mit illegalem Tropenholz und damit an der "systematischen Zerstörung" des Lebensraums der indigenen Völker im Amazonasgebiet.

Die staatlichen und zivilgesellschaftlichen Institutionen, die illegaler Rodung entgegentreten könnten, würden von der Regierung "systematisch eingeschränkt, angegriffen oder gar zerstört", sagte der frühere Generalsekretär der Brasilianischen Bischofskonferenz. Der 71 Jahre alte Geistliche ist zurzeit Aktionsgast für die Weihnachtsaktion des katholischen Hilfswerks Adveniat.

Zunehmender Widerstand gegen Bolsonaro

Vor der Präsidentenwahl 2022 sieht Steiner zunehmenden Widerstand gegen eine weitere Amtszeit für Bolsonaro. Er warf den Medien vor, regierungskritische Stimmen als "linksradikal" oder "kommunistisch" zu denunzieren.

Das sei "das altbekannte Narrativ der wirtschaftlichen Elite", die mehr Teilhabe breiter Bevölkerungsschichten verhindern wolle. Sie unterstützten Bolsonaro, weil er ihre finanziellen Interessen schütze und vertrete.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 01.12.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Nachhaltiger Adventskalender an Kölner Kita
  • Gedenkgottesdienst für Opfer von Amokfahrt in Trier vor einem Jahr
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "grüßgott" - Citypastoral am Essener Dom
  • Gedenkgottesdienst für Amok-Opfer in Trier
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • "grüßgott" - Citypastoral am Essener Dom
  • Gedenkgottesdienst für Amok-Opfer in Trier
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • AIDS-Aktivist sieht Chance in mRNA-Technik
  • "grüßgott" - Cityseelsorge im Glaspavillon am Essener Dom
  • Himmelklar - Beatrice von Weizsäcker
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…