Brandrodung in der Nähe des Yanomami-Dorfes Watoriki in Brasilien
Brandrodung in der Nähe des Yanomami-Dorfes Watoriki in Brasilien

02.07.2021

Waldbrände in Amazonien im Juni auf 14-Jahres-Hoch Verbot der Brandrodung wirkungslos

In der brasilianischen Amazonasregion sind im Juni 2.308 Brandherde registriert worden; der höchste Wert für einen Juni seit 2007. Ein Anstieg der Brandzahlen war eigentlich erst ab Juli erwartet worden, wenn die Trockenzeit ihren Höhepunkt erreicht.

Die Daten stammen vom staatlichen Klimainstitut Inpe, wie das Portal G1 (Donnerstag) berichtet. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace bezeichnete das von der Regierung in dieser Woche verhängte Verbot von Brandrodungen als unwirksam. Es habe schon 2020 keine Resultate gezeigt.

Brandrodungen während Trockenzeit verboten

Im August und September 2019 hatten verheerende Brände weltweite Aufmerksamkeit erregt. Als Reaktion hatte die Regierung 2020 Brandrodungen während der Trockenzeit verboten. Anfang der Woche untersagte die Regierung die Brandrodungen erneut für 120 Tage. Ein Großteil der Brände in Amazonien sind von Menschenhand gelegt. Daten von 2019 zeigen, dass 72 Prozent der 89.000 Brandherde in jenem Jahr auf dem Gebiet mittelgroßer und großer Farmen registriert wurden.

Wald trockener und anfälliger

Neben Brandrodungen, also dem Abbrennen intakten Waldes, wird auch bereits gerodeter Wald abgebrannt. Das Umweltinstitut Ipam schätzt, dass derzeit rund 5.000 Quadratkilometer bereits gerodeter Wald in naher Zukunft abgebrannt werden könnten. Zudem führen Experten die zunehmenden Brände auf das Wetterphänomen La Nina zurück, da der Wald trockener und damit anfälliger für Brände sei. 2020 wurden trotz des Brandrodungsverbots der Regierung mehr als 100.000 Brandherde in Amazonien registriert.

(KNA)

Mit Willibert auf Sizilien

Eindrücke von der DOMRADIO.DE-Reise

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 16.10.2021
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Sizilien: DOMRADIO.DE Pilgerreise
  • Neues Pilotprojekt: Muezzin-Ruf in Köln
  • Wie klappt Nachhaltigkeit?
11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Domradio-Rätsel aus Sizilien
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Domradio-Rätsel aus Sizilien
16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Lichterfeier aus Taize

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…