Waldbrände in Südamerika
Waldbrände im Amazonasgebiet

31.08.2020

Boliviens Kirche fordert mehr Rücksicht auf Natur und Umwelt Umweltzerstörung bedrohe Gesundheit

Auch in Bolivien kam es 2019 zu verheerenden Waldbränden, die nach Erkenntnis des Umwelttribunals von bolivianischen Autoritäten provoziert wurden. Die katholische Kirche in Bolivien kritisiert die Regierung scharf und fordert ein Umdenken.

Die katholische Kirche In Bolivien fordert zu einem Umdenken im Umgang mit der Natur auf. Alle Verletzungen der Umwelt und der Biodiversität seien eine Bedrohung für Gesundheit und Existenz, sagte der Erzbischof von Santa Cruz, Sergio Gualberti, laut einem Bericht der Tageszeitung "El Deber" am Sonntag (Ortszeit).

Brandrodungen per Dekret erlaubt

Gualberti ging damit auf eine Reaktion des kirchlichen Amazonas-Netzwerkes Repam ein, das ein symbolisches Urteil des Umwelttribunals "Rights of Nature" zu den Waldbränden von 2019 begrüßt hatte. Nach Erkenntnissen des Tribunals sind die verheerenden Brände von den Entscheidungen bolivianischer Autoritäten und der Agrarwirtschaft provoziert worden.
Von den Waldbränden in Bolivien waren 2019 rund 950.000 Hektar betroffen. Der damalige Präsident Evo Morales hatte wenige Wochen zuvor trotz scharfer Kritik von Umweltschützern per Dekret Brandrodungen in zwei Provinzen am Amazonas erlaubt. Davon profitierten Viehzüchter, die Fleisch nach China exportieren.

 

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 23.11.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Ausfallen ist nicht: Der Weihnachtsmarkt kommt mit dem Minibus
  • Nachgefragt in Kabul: Caritas International zur Geberkonferenz
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Puppendoktor restauriert "geköpfte Madonna"
  • Passivbauwohnheime an der Uni Wuppertal eröffnet
  • Der Nikolaus kommt in die Videokonferenz
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Puppendoktor restauriert "geköpfte Madonna"
  • Passivbauwohnheime an der Uni Wuppertal eröffnet
  • Der Nikolaus kommt in die Videokonferenz
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Wer war der heilige Columban?
  • Paul Celan wäre heute 100 Jahre alt geworden
  • Kritik an "Gott" von Ferdinand von Schirach
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Wer war der heilige Columban?
  • Paul Celan wäre heute 100 Jahre alt geworden
  • Kritik an "Gott" von Ferdinand von Schirach
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Weihnachtsmarkt kommt mit dem Minibus
  • Puppendoktor repariert "geköpfte" Marienfigur kostenlos
  • Nikolaus, komm‘ in unsere Videokonferenz
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…