Amazonas-Regenwald
Amazonas-Regenwald

19.11.2015

Amazonas-Bischöfe fordern Schutz des Regenwaldes Zurück zur ursprünglichen Natur

Mehr als 25 Bischöfe aus den Anrainerstaaten des Amazonas-Regenwaldes in Lateinamerika haben ihre Besorgnis über die Zerstörung eines der wichtigen Ökosysteme der Welt ausgedrückt.

"Wir müssen dringend Maßnahmen ergreifen, um den Prozess der Zerstörung aufzuhalten und die ursprüngliche Natur wieder herzustellen", sagte der brasilianische Kardinal Claudio Hummes Medienberichten zufolge am Mittwoch (Ortszeit) bei einem Treffen des kirchlichen Netzwerkes "Panamazonica" in der kolumbianischen Hauptstadt Bogota.

Die Rechnung für die Zerstörung der Umwelt zahlten einmal mehr die Ärmsten der Armen, kritisierte Hummes, der Vorsitzender des Netzwerkes ist. Mit mehr als 500.000 Unterschriften will "Panamazonica" eigenen Angaben zufolge die Akteure des Klimagipfels im Dezember in Paris an ihre diesbezügliche Verantwortung erinnern.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Mittwoch, 17.01.2018

Video, Mittwoch, 17.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

10:00 - 15:00 Uhr 
Der Tag

Informationen, Musik und nette Menschen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Kirchen auf Tourismus-Messe in Stuttgart
  • Gebetswoche für die Einheit der Christen - Worum geht`s?
  • Wetterwarnung: Sturmtief Friederike kommt
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar