Generalvikar Meiering
Generalvikar Meiering

12.08.2015

Generalvikar Meiering zum umweltbewussten Erzbistum "Nachhaltiges Verwalten der Güter ist wichtig"

Das Erzbistum Köln ist mit zwei Umweltsiegeln für sein nachhaltiges Wirtschaften ausgezeichnet worden. Umweltschutz betreffe nicht nur den persönlichen, sondern auch den institutionellen Bereich, so Generalvikar Meiering im domradio.de-Gespräch.

domradio.de: Herr Generalvikar, das Erzbistum Köln hat heute zwei Umweltsiegel bekommen. Was sind das für Siegel und wie ist es dazu gekommen?

Generalvikar Dr. Dominik Meiering: Ja, wir haben die Emas-Zertifizierung und den Grünen Hahn überreicht bekommen. Damit wurde zertifiziert, dass wir hier in unserem Generalvikariat umweltbewusst sind, dass wir hier in den unterschiedlichen Bereichen nachhaltig handeln wollen.

domradio.de: Ist gerade auch das Engagement von Papst Franziskus - zum Beispiel mit Blick auf die Umweltenzyklika - ein guter Anlass gewesen in Sachen Umweltschutz aktiv zu werden?

Meiering: Papst Franziskus hat mit seiner Umweltenzyklika natürlich deutlich gemacht, dass Ökologie ein Thema ist. Es ist ein Schöpfungsauftrag, sich um die Schöpfung und das was Gott uns geschenkt hat, zu kümmern. Ein nachhaltiges Umgehen und Verwalten der Güter dieser Erde ist ganz wichtig.

Das betrifft nicht nur den persönlichen Bereich, sondern es betrifft auch den institutionellen Bereich wie ein Generalvikariat. Das fängt an bei der Frage, welche Autos wir verwenden. Wir haben Elektroautos und Hybridfahrzeuge angeschafft. Es geht weiter mit dem Papier. Wir verwenden inzwischen leichte Recyclingpapiere. Wir versuchen Energie zu sparen und arbeiten deshalb mit Erdgas und mit LED-Lampen.

Außerdem bin ich ganz dankbar dafür, dass wir hier im Generalvikariat so viele Leute haben, die als ehrenamtliche Umweltpaten mitdenken und schauen, wo wir noch etwas verbessern und dafür sorgen können, dass unsere Schöpfung bewahrt wird. Auf jeden Fall sind wir stolz als erstes Generalvikariat in Deutschland eine solche Umweltzertifizierung gleich auf zweifache Art bekommen zu haben.

domradio.de: Der Weg hin zu mehr Umweltbewusstsein im Generalvikariat ist noch nicht zu Ende?

Meiering: Genau! Der Grundgedanke ist, dass man natürlich am Anfang einmal zertifiziert wird. Aber diese Zertifizierung ist der Startschuss und dann wollen wir von Jahr zu Jahr zu schauen, wo wir noch weitere Möglichkeiten entdecken und umsetzen.

 

Das Gespräch führte Alex Foxius.

(DR)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfe in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 21.09.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Gebet der Religionen in Krisenzeiten der Welt - was ist für heute geplant?
  • Ernster Hintergrund: Caritas verstärkt auf TikTok und Instagram unterwegs
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Mahlgemeinschaft? Ökumeniker zur aktuellen Debatte
  • Aachener Friedenspreis geht an Menschenrechtler aus Brasilien und Marokko
  • Memory Walk am Welt-Alzheimer-Tag
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Mahlgemeinschaft? Ökumeniker zur aktuellen Debatte
  • Aachener Friedenspreis geht an Menschenrechtler aus Brasilien und Marokko
  • Memory Walk am Welt-Alzheimer-Tag
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…