Weltkonferenz "Religions for Peace" in Lindau
Weltkonferenz "Religions for Peace" in Lindau
Annette Schavan
Annette Schavan

10.10.2020

Schavan: Gleichberechtigung zentral für Zukunft der Religionen "Wer das nicht versteht ..."

Die Gleichberechtigung von Männern und Frauen in den Religionen ist nach Ansicht von Annette Schavan entscheidend für deren Zukunftsfähigkeit. "Wenn es eine Religionsgemeinschaft nicht versteht, dann wird ihre Relevanz massiv schwinden".

Das sagte die frühere deutsche Vatikan-Botschafterin und Bundesbildungsministerin (CDU) in einem am Freitag veröffentlichten Interview mit "Ring for Peace". Unter dieser Marke organisiert die Lindauer "Stiftung Friedensdialog der Weltreligionen und Zivilgesellschaft" interreligiöse Projekte in der bayerischen Bodensee-Stadt.

Schavan ergänzte, Frieden und Frauen seien eng verknüpft. "Wer Frieden fördern will, muss den Einsatz von Frauen auf allen Ebenen stärken." Es sei wohl vor allem der lange Atem, die große Geduld und die Fähigkeit, Prozesse einzuleiten, die weibliche Führungskompetenz auszeichne. Frauen erschöpften sich nicht in großen Gesten und Events. Sie wüssten, dass Führung anspruchsvoll und langfristig angelegt sein sollte. "Interessant ist für mich, dass Papst Franziskus schon mehrfach darauf hingewiesen hat, es sei wichtig, Prozesse in Gang zu setzen, nicht Räume zu besetzen. Genau das können Frauen besonders gut", so Schavan.

Zum Kampf gegen Missbrauch forderte sie: "Der erste Schritt ist und bleibt der Abbau von Klerikalismus, weil die damit verbundene Überhöhung ein Einfallstor für den Missbrauch in all seinen Formen ist." Die Erwartung von Rechenschaft und Transparenz in der Institution Kirche müsse erfüllt und eine Verwaltungsgerichtsbarkeit eingeführt werden.

"Religions for Peace"

In Lindau hatte im August 2019 die Weltversammlung der nach eigenen Angaben global größten interreligiösen Nichtregierungsorganisation "Religions for Peace" (RfP) stattgefunden, mit der "Ring for Peace" kooperiert. Die Konferenz war die zehnte ihrer Art und die erste in Deutschland. Unter den rund 900 Teilnehmern befanden sich Vertreter von gut einem Dutzend Religionen.

Vom 10. bis 13. November plant RfP in Lindau die erste internationale Versammlung speziell zum Thema Frauen, Glaube und Diplomatie mit rund 1.000 Teilnehmern; die Konferenz soll coronabedingt großteils virtuell stattfinden.

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 16.04.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Pfarrer feiert Trauerfeier für Theologen Hans Küng
  • 94. Geburtstag von Joseph Ratzinger, dem ehemaligen Papst Benedikt XVI.
  • Umstrittenes Infektionsschutzgesetz geht in die erste Lesung im Bundestag
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Misereor bietet Maibäume für den guten Zweck
  • Herzlichen Glückwunsch, Papa Emeritus: Benedikt XVI. wird 94
  • Abschied von Hans Küng: Heute Trauerfeier in Tübingen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Misereor bietet Maibäume für den guten Zweck
  • Herzlichen Glückwunsch, Papa Emeritus: Benedikt XVI. wird 94
  • Abschied von Hans Küng: Heute Trauerfeier in Tübingen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Affen-Menschen-Embryos - Ethisch vertretbar?
  • Ende in Sicht - Warum die Pflegeakademie Vallendar schließt
  • "Leben im Sterben" - Morgen startet Woche für das Leben
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Affen-Menschen-Embryos - Ethisch vertretbar?
  • Ende in Sicht - Warum die Pflegeakademie Vallendar schließt
  • "Leben im Sterben" - Morgen startet Woche für das Leben
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!