Papst Franziskus hält eine Dankesrede
Papst Franziskus

18.05.2016

Medienbericht über die Haltung zum Zölibat Papst schließt Lockerung aus

Papst Franziskus soll laut einem Medienbericht ein Abrücken vom Zölibat für Priester ausgeschlossen haben. Er sei ein Geschenk für die kirche, das er sehr schätze.

Die italienische Tageszeitung "Il Messaggero" zitierte ihn mit den Worten "Der priesterliche Zölibat bleibt so wie er ist". Damit habe er bei einem Treffen mit der Italienischen Bischofskonferenz auf die Frage eines Bischofs geantwortet, ob sich an der Verpflichtung zur Ehelosigkeit für Priester künftig etwas ändern werde, berichtete die Zeitung in ihrer Online-Ausgabe. Die Begegnung mit der Italienischen Bischofskonferenz fand bereits am Montag statt. Nach der Eröffnungsrede des Papstes hatten die Bischöfe hinter verschlossenen Türen Gelegenheit, Franziskus Fragen zu stellen.

Im Mai 2014 hatte der Papst zu möglichen Änderungen an der verpflichtenden Ehelosigkeit der Priester gesagt, die Tür sei stets offen. Der Zölibat habe nicht den Rang eines Dogmas, sondern sei nur eine Vorschrift. Derzeit seien jedoch andere Themen wichtiger.
Zugleich erklärte er, der Zölibat sei ein Geschenk für die Kirche, das er sehr schätze. Diese und weitere derartige Äußerungen nährten Spekulationen, Franziskus denke möglicherweise über eine Lockerung des Zölibats nach.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Mittwoch, 17.01.2018

Video, Mittwoch, 17.01.2018:Christliche Nachrichten

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • 50 Jahre ständiges Diakonat im Erzbistum Köln
  • Wie sollte sich die SPD verhalten?
  • Prozessbeginn - Einsturz Kölner Stadtarchiv
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • 200 Jahre Theologische Fakultät Tübingen
  • Festtag des Heiligen Antonius
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • 200 Jahre Theologische Fakultät Tübingen
  • Festtag des Heiligen Antonius
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Karnevalsorden als Monstranz? Blasphemie?
  • Jesuitenflüchtlingsdienst: Flüchtlingszahlen
  • Diskussion über Altersgrenze für Firmung
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Karnevalsorden als Monstranz? Blasphemie?
  • Jesuitenflüchtlingsdienst: Flüchtlingszahlen
  • Diskussion über Altersgrenze für Firmung
19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

  • Deutschland: Flüchtlingszahlen gehen zurück
  • Das perfekte Alter für die Firmung?
  • 200 Jahre Theologische Fakultät Tübingen
22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar