300 Freiburger Katholiken beraten Reformen
300 Freiburger Katholiken beraten Reformen

25.04.2013

Freiburger Katholiken diskutieren Reformen "Aus dem Glauben heraus Antworten finden"

Vor dem Hintergrund von Mitgliederschwund und Priestermangel diskutiert die Erzdiözese Freiburg Reformen. "Wir wollen die gesellschaftliche Situation wahrnehmen und dann aus dem Glauben heraus Antworten finden", betont Erzbischof Zollitsch.

Mit Gebeten, geistlichen Liedern und einer Ansprache von Erzbischof Robert Zollitsch hat am Donnerstagnachmittag die Freiburger Diözesanversammlung begonnen. "Ich baue auf Ihren Rat und vertraue auf Ihre Beratung. Wir machen uns gemeinsam auf den Weg", sagte Zollitsch in der Martinskirche den Delegierten.

Teil des Dialogprozesses

300 Fachleute der Erzdiözese Freiburg beraten auf der viertägigen Diözesanversammlung über Veränderungen und die Kirche der Zukunft im Südwesten. Es ist die bundesweit erste Versammlung dieser Art. Beraten werden Reformvorschläge, die im Zuge des vor rund zwei Jahren gestarteten Dialogprozesses gesammelt wurden.  Am Ende der Beratungen sollen "Handlungsempfehlungen" für den Erzbischof stehen, die dieser "sorgfältig prüfen" und "wo dies möglich ist" umsetzen will.

Die rund 100 Frauen und 200 Männer aus dem gesamten Erzbistum diskutieren über die Stellung von Frauen in der katholischen Kirche, moderne Gottesdienstformen und um einen neuen Umgang mit zum zweiten Mal verheirateten Katholiken, die bislang von Teilen des kirchlichen Lebens ausgeschlossen sind.

"Wichtig ist die Frage, wie es uns gelingt, unseren Glauben in einer säkularen und pluralen Gesellschaft zu leben und so weiter zu geben, dass sich Menschen für die Botschaft des Evangeliums begeistern", sagte Erzbischof Zollitsch vor Beginn der Versammlung.

Live-Übertragung aus Freiburg

domradio.de überträgt am Samstag ab 17 Uhr die Schlusspräsentation der Empfehlungen der Diözesanversammlung und am Sonntag ab 9 Uhr die Stellungnahme des Erzbischofs zu den Empfehlungen.

(KNA, dpa, dr)

Herbst-Vollversammlung der Bischofskonferenz in Fulda

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 25.09.2017

Video, Montag, 25.09.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

18:00 - 20:00 Uhr 
Kompakt

Berichte und Gespräche vom Tage

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 25.09.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Der Morgen danach: Stimmen zur Bundestagswahl
  • Herbstvollversammlung der deutschen Bischöfe in Fulda
  • AfD stärkste Kraft in Sachsen: Wie gehen Christen damit um?
10:00 - 12:00 Uhr

Weltweit

10:00 - 12:00 Uhr

Weltweit

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • So reagieren die christlichen Kirchen auf das Ergebnis der Bundestagswahl
  • Herbstvollversammlung der katholischen Bischöfe startet
  • Interkulturelle Woche 2017 gestartet
14:00 - 16:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • So reagieren die christlichen Kirchen auf das Ergebnis der Bundestagswahl
  • Herbstvollversammlung der katholischen Bischöfe startet
  • Interkulturelle Woche 2017 gestartet
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Weltweit

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar