Die slowakische Hauptstadt Bratislava
Die slowakische Hauptstadt Bratislava
Kardinal Jozef Tomko (Archiv)
Kardinal Jozef Tomko (Archiv)
Ein Kirchturm und die Flagge der Slowakei
Ein Kirchturm und die Flagge der Slowakei

08.09.2021

Kardinal Tomko lobt Papstwissen über die Slowakei "Papst kennt das Land besser, als wir ahnen"

Der slowakische Kurienkardinal Tomko lobt in einem Interview das Länderwissen von Papst Franziskus. Er würde viel über die Slowakei, das Ziel der nächsten Papstreise wissen. Dabei könnte auch die argentinischen Heimat des Papstes eine Rolle spielen.

Der Papst weiß über die Slowakei "viele Dinge, von denen uns nicht einfallen würde, dass er sie über uns weiß": Das sagte der emeritierte slowakische Kurienkardinal Jozef Tomko im Interview des Portals «postoj». Mit der Ankündigung seiner Reise in die Slowakei habe Franziskus erneut "seine direkte und offene Beziehung zu kleinen Völkern" bestätigt.

Er habe den Eindruck, dass der Papst in seiner argentinischen Heimat in direkten Kontakt mit Auswanderern aus der Slowakei gekommen sei, sagte Tomko und nannte die Namen zweier markanter, aber auch umstrittener Persönlichkeiten. Der Franziskaner und Dichter Rudolf Dilong (1905-1986) war ein bedeutender Vertreter der slowakischen Moderne, Jozef Ciger-Hronsky (1896-1960) Historiker und Gegner des Slowakischen Nationalaufstands. Beide waren Anhänger der staatlichen Unabhängigkeit und nach dem Zweiten Weltkrieg zentrale Figuren der Exilslowaken.

Begegnung mit dem Papst

Der 97-jährige Tomko ist seit Juli der älteste Kardinal der Weltkirche. Seit 1945 lebt er in Rom; die Sommer verbrachte er in den vergangenen Jahren aber im slowakischen Kurort Bardejovske Kupele. Er wird dem Papst am 14. September in Kosice begegnen, der größten Stadt im Osten des Landes.

Beim letzten Slowakei-Besuch von Johannes Paul II. 2003 hatte Tomko die Reden des bereits sprechbehinderten Papstes verlesen. Er stellt nun die Kontinuität des in der Slowakei besonders verehrten polnischen Papstes mit Franziskus dar, mit dem sich die Slowaken vergleichsweise schwer tun.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 27.11.2021
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Lichterfeier aus Taize

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…