Menschen mit Mund-Nase-Schutz stehen dicht an dicht in Mumbai, Indien
Menschen mit Mund-Nase-Schutz stehen dicht an dicht in Mumbai, Indien

06.05.2021

Papst drückt Indien in der Pandemie seine Solidarität aus Heilung und Trost

Angesichts der erheblich verschärften Covid-Pandemie in Indien hat Papst Franziskus den Menschen seine "herzliche Solidarität und geistliche Nähe" übermittelt. Unterdessen haben die Corona-Zahlen in Indien einen neuen Höchststand erreicht.

Er bete, dass Gott allen, die von dieser schweren Pandemie betroffen sind, Heilung und Trost schenke, schrieb er in einem Brief (Donnerstag) an den Vorsitzenden der Indischen Bischofskonferenz, Bombays Kardinal Oswald Gracias.

Ganz besonders, so Franziskus, sei er bei "den Kranken und ihren Familien, bei denen, die sie pflegen", und denen, "die den Verlust ihrer Angehörigen betrauern". Zudem danke er den vielen Ärzten, Krankenschwestern, Krankenhausmitarbeitern, Ambulanzfahrern, "die unermüdlich arbeiten, um auf die unmittelbaren Bedürfnisse ihrer Brüder und Schwestern zu reagieren".

Rekord-Neuinfektionen in Indien

Mit 4.000 Toten und mehr als 412.000 neuen Corona-Infektionen binnen 24 Stunden haben die Corona-Zahlen in Indien einen neuen Höchstwert erreicht. Diese Entwicklung stelle einen Rückschlag dar, nachdem in den vergangenen Tagen die Neuinfektionen leicht rückläufig waren, berichteten indische Medien am Donnerstag.

Am schwersten seien die Bundesstaaten Delhi und Maharashtra mit seiner Hauptstadt Mumbai sowie Westbengalen und seine Hauptstadt Kalkutta (Kolkata) betroffen. Auch Karnataka als Standort der indischen Hochtechnologie- und IT-Branche sowie Kerala mit seinem relativ hohen christlich-katholischen Bevölkerungsanteil, sind betroffen.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 23.06.2021
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!