Papst Franziskus nimmt seinen Mundschutz ab
Papst Franziskus nimmt seinen Mundschutz ab

09.09.2020

Franziskus erstmals in Öffentlichkeit mit Maske zu sehen Päpstlicher Mundschutz

Seltener Anblick: Ein Foto von diesem Mittwoch zeigt Papst Franziskus auf der Rückbank eines Autos, wie er einen Mund-Nasen-Schutz trägt. Bislang war das Kirchenoberhaupt bei öffentlichen Auftritten stets ohne Schutzmaske zu sehen.

Auf einem Foto ist erstmals zu sehen, wie Papst Franziskus in der Öffentlichkeit eine Maske anlegt. Das vom privaten katholischen Mediennetzwerk ACI Stampa via Twitter verbreitete Foto zeigt den Pontifex im Fond des Autos, das ihn nach der Generalaudienz am Mittwoch zurückfährt. Der Papst nimmt einen weißen Mund-Nasen-Schutz und legt ihn sich an, wie es in Italien etwa bei Taxifahrten vorgeschrieben ist.

Bislang ohne Mundschutz unterwegs

Bei öffentlichen Auftritten und Begegnungen war Franziskus bisher stets ohne Schutzmaske zu sehen. Auch Gäste, die ihn begrüßten, trugen meist keine Maske, wurden jedoch unmittelbar zuvor kontrolliert und mussten sich die Hände desinfizieren.

Zu Beginn seiner Audienz am Mittwoch im Damasushof des Apostolischen Palastes hatte der Papst die Besucher ermahnt, sich wieder auf ihre Plätze zu begeben, um das Risiko einer Ansteckung zu minimieren.
Zuvor hatten die Menschen teilweise dicht gedrängt gestanden, um am Rand der Absperrung einen besseren Blick zu erhaschen. Dabei trugen die meisten Masken.

(KNA)

Mit Willibert auf Sizilien

Eindrücke von der DOMRADIO.DE-Reise

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 22.10.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Die Koalitionsverhandlungen haben begonnen
  • Der Martinszug in Wuppertal mit Ticketbuchung
  • Sturmflut-Museum in Holland
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Missio Präsident zum Weltmissionssonntag
  • "Die Welt in unseren Händen" - Wandmalerei Projekt mit Jugendlichen
  • Isreal erlaubt einigen Palästinensern die Registrierung im Westjordanland
  • Corona-Situation in Lettland
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Missio Präsident zum Weltmissionssonntag
  • "Die Welt in unseren Händen" - Wandmalerei Projekt mit Jugendlichen
  • Isreal erlaubt einigen Palästinensern die Registrierung im Westjordanland
  • Corona-Situation in Lettland
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Wie unumstößlich ist das Beichtgeheimnis?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Wie unumstößlich ist das Beichtgeheimnis?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Israel erlaubt Palästinensern Registrierung im Westjordanland
  • Blick auf Weltmissionssonntag
  • Soll das Beichtgeheimnis aufgeweicht werden?
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…