Archiv: Papst Franziskus betet vor der Mariensäule in Rom
Archiv: Papst Franziskus betet vor der Mariensäule in Rom

08.12.2018

Papst zu traditionellem Besuch der Mariensäule in Rom erwartet Gebete und Blumen

Papst Franziskus besucht an diesem Samstag traditionsgemäß die Mariensäule am Platz vor der Spanischen Treppe in Rom. Zum Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens ehrt das römische Kirchenoberhaupt die Marienstatue seit dem Jahr 1953.

Wie das Bistum Rom mitteilte, will Papst Franziskus an diesem Samstagnachmittag bei der Säule beten und Blumen niederlegen.

Zuvor schmücken Feuerwehrleute die 1857 von Giuseppe Obici geschaffene Bronzestatue in zwölf Metern Höhe mit einer Blumengirlande. Die Marienfigur an der Piazza di Spagna wie auch das Fest der "Immacolata Concezione" (Unbefleckte Empfängnis) spielen eine besondere Rolle in der römischen Volksfrömmigkeit.

Tradition seit 1953

Zu dem Gebet wird auch die Spitze der Stadtregierung erwartet. Weiter nehmen laut Kirchenangaben etwa 100 Menschen mit Behinderung und rund 120 Mitglieder einer Vereinigung für Krankenwallfahrten an der Andacht teil.

Die Mariensäule nahe der Spanischen Treppe wurde 1856 errichtet, um an das von Papst Pius IX. zwei Jahre zuvor erlassene Dogma der Unbefleckten Empfängnis Mariens zu erinnern. Pius XII. (1939-1958) begann, dort am 8. Dezember Blumen niederzulegen. Seither haben die Päpste diese Tradition fortgeführt.

(KNA)

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.02.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Braucht es eine neue Kirche? Kirche im Schatten des Missbrauchsskandals
  • Die Angst der Kinder: Mobbing und Armut
  • IS-Kämpfer: Forderungen der USA mit Maas betrachten
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Braucht es eine neue Kirche? Kirche im Schatten des Missbrauchsskandals
  • Die Angst der Kinder: Mobbing und Armut
  • IS-Kämpfer: Forderungen der USA mit Maas betrachten
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff