Italienische Kirche will Vaterunser ändern
Papst spricht über das Vaterunser
Der Papst im Gebet
Der Papst im Gebet
Blick auf den Petersplatz
Blick auf den Petersplatz

05.12.2018

Papst beginnt Vaterunser-Auslegungen für Pilger Demut als erster Schritt zum Beten

Papst Franziskus stellt Betrachtungen zum Vaterunser in den Mittelpunkt seiner kommenden Begegnungen mit Pilgern aus aller Welt. Bei der Generalaudienz eröffnete er nun eine neue Katechese-Reihe über das christliche Grundgebet.

Dabei nannte er Jesus einen "Mann des Gebets", der sich im Laufe seines öffentlichen Wirkens immer wieder in die Einsamkeit zurückgezogen und sich nicht zur Geisel von Erwartungen gemacht habe.

"Auch wenn wir vielleicht seit vielen Jahren beten, müssen wir immer lernen. Das Gebet des Menschen, dieser Drang, der so natürlich in seiner Seele entsteht, ist vielleicht eines der tiefsten Geheimnisse des Universums", sagte der Papst an diesem Mittwoch.

Demut als erster Schritt zum Beten

Als besonderen Zug des Betens Jesu hob der Papst seine enge Verbindung mit Gott Vater hervor. Jesus sei gekommen, um die Menschen in diese Beziehung zu Gott zu führen, und sei so auch Lehrmeister des Gebets für seine Jünger geworden. "Der erste Schritt zum Beten ist, demütig zu sein", so Franziskus. Das demütige Gebet werde von Gott erhört.

(KNA)

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 20.02.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Kopenhagener Bischof Kozon vor dem Missbrauchsgipfel im Vatikan
  • Christliches Orientierungsjahr geht an den Start
  • Tafel Deutschland zum Tag der sozialen Gerechtigkeit
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Zwischen Ernüchterung und Erwartung: Vor der Vatikan-Konferenz
  • Wenn das Licht aus bleibt: Blackout in Berlin
  • Kirche als Arbeitgeber: Was sagen die Gerichte?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Zwischen Ernüchterung und Erwartung: Vor der Vatikan-Konferenz
  • Wenn das Licht aus bleibt: Blackout in Berlin
  • Kirche als Arbeitgeber: Was sagen die Gerichte?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Grundsatzurteil: Keine höhere Loyalität für katholische Arbeitnehmer
  • Wenig befriedigend: Prostitutionsgesetz bleibt ohne große Wirkung
  • Papst mit Elefant: Wenn Haustiere auch mal größer sein dürfen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Grundsatzurteil: Keine höhere Loyalität für katholische Arbeitnehmer
  • Wenig befriedigend: Prostitutionsgesetz bleibt ohne große Wirkung
  • Papst mit Elefant: Wenn Haustiere auch mal größer sein dürfen
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Zwischen Ernüchterung und Erwartung: Vor der Vatikan-Konferenz
  • Kirche als Arbeitgeber: Was sagen die Gerichte?
  • Autorengespräch: Heinz Helle berichtet über sein Buch 'Die Überwindung der Schwerkraft'
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff