Papst Franziskus (l.) und Bartholomaios I. (Archiv)
Papst Franziskus (l.) und Bartholomaios I.

30.11.2018

Papst ruft Orthodoxe und Katholiken zu mehr Einheit auf Suche nach vollkommener Einheit

Papst Franziskus hat die katholische und orthodoxe Kirche zu weiterer Einheit und gemeinsamem Engagement aufgerufen. Dabei nahm er aber keinen Bezug auf die aktuellen Spannungen in der Orthodoxie zwischen Konstantinopel und Moskau.

"Zusammen geben wir eine wirksamere Antwort auf die Nöte so vieler Männer und Frauen heute, vor allem jener, die unter Armut, Hunger, Krankheit und Krieg leiden", heißt es in einer am Freitag vom Vatikan veröffentlichten Papstbotschaft an Patriarch Bartholomaios I. von Konstantinopel. Das Patriarchat beging an diesem Freitag sein Patronatsfest.

Die Einheit der Christen sei in einer von Konflikten verwundeten Welt "ein Zeichen der Hoffnung, das immer stärker ausstrahlen muss", so Franziskus. Auf die aktuellen Spannungen innerhalb der Orthodoxie zwischen Konstantinopel und Moskau ging das katholische Kirchenoberhaupt nicht ein.

Suche nach vollkommener Einheit

Franziskus erinnert daran, dass beide Kirchen trotz unterschiedlicher lokaler Traditionen und theologischer Formulierungen die christliche Tradition bewahrt hätten. Differenzen müssten weiter besprochen und geklärt werden. Die Suche nach vollkommener Einheit gründe im Auftrag Jesu an seine Jünger, dass sie alle eins sein sollen.

Jährlich am 30. November wird das Fest des Apostels Andreas begangen, dessen Grab in Istanbul verehrt wird. Zu der Feier hält sich gegenwärtig eine Vatikan- Delegation unter Leitung des päpstlichen Ökumenebeauftragten, Kurienkardinal Kurt Koch, in Istanbul auf.

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt live gestreamte Gottesdienste wie wochentägliche Frühmessen sowie die Sonntags- und Feiertagsmessen ab sofort auch auf Facebook und Youtube.

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 01.04.2020
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Passionsspiele 2020

Berichte, Bilder, Interviews und Videos aus Oberammergau.

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…