Pilger aus der ganzen Welt sind nach Brasilien gekommen
Pilger aus der ganzen Welt sind nach Brasilien gekommen
Im Regen vor der Klinik
Archiv: 2013 war Papst Franziskus das letzte Mal in Brasilien. Hier im Regen vor einer Klinik.

19.04.2017

Medien: Papst kommt in diesem Jahr nicht nach Brasilien Einladung abgelehnt

Papst Franziskus soll eine Einladung zu einem Brasilienbesuch in 2017 abgelehnt haben. Das berichtet der Fernsehsender TV Globo am Dienstag (Ortszeit).

Aus Termingründen könne er nicht an den Feierlichkeiten zum 300. Jubiläum der Marienerscheinung von Aparecida im Oktober teilnehmen, soll Franziskus in einem Brief an Staatsoberhaupt Michel Temer geschrieben haben. Temer hatte den Papst demnach Ende 2016 schriftlich eingeladen.

Franziskus soll sich in dem Brief auch zur derzeitigen Wirtschafts- und Politkrise Brasiliens geäußert haben. "Ich weiß nur zu gut, dass es für die Krise, die das Land derzeit erlebt, keine einfachen Lösungen gibt, weil die Krise sowohl soziale, politische wie auch ökonomische Wurzeln hat, und es ist nicht die Aufgabe des Papstes oder der Kirche, hier konkrete Lösungsvorschläge zu erteilen", zitiert der Sender aus dem Schreiben.

Indirekte Kritik an Reformen?

Das Kirchenoberhaupt schreibt demnach weiter: "Aber ich muss an die vielen Menschen denken, vor allem an die ärmsten, die sich oft vollkommen alleine gelassen sehen und die normalerweise diejenigen sind, die am bittersten und härtesten unter einfachen und oberflächlichen Lösungen für die Krisen leiden, die ja weit über die rein finanziellen Aspekte hinausgehen".

Brasilianische Medien sehen darin eine indirekte Kritik des Papstes an den derzeit von Temer geplanten Reformen des Arbeitsrechts und der Rente. Unter ihnen würden besonders die einkommensschwachen Bevölkerungsgruppen leiden, warnen Experten. Temer will Brasilien dagegen durch die Reformen wettbewerbsfähiger machen. In einem weiteren Absatz soll der Papst geschrieben haben, dass man "nicht auf die blinden Kräfte und die unsichtbare Hand des Marktes" vertrauen könne.

Letzter Besuch zum Weltjugendtag 2013

Trotz seiner Absage versicherte Franziskus demzufolge, dass er Brasilien in seine Gebete aufgenommen habe. Er werde zudem weiterhin Maria von Aparecida bitten, "die geliebte Nation Brasilien" zu beschützen. Die Marienfigur ist heute Brasiliens Schutzpatronin; neben der Fundstelle am Paraiba-Fluss ragt die gigantische Basilika von Aparecida gen Himmel. Jedes Jahr pilgern rund acht Millionen Menschen hierher.

Papst Franziskus hatte Brasilien zum Weltjugendtag im Juli 2013 besucht. Es war die erste Auslandsreise nach seiner Wahl im März 2013.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

13:00 - 18:00 Uhr 
Der Musiknachmittag

Dieter Falk zum Reformationsjubiläum

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

07:00 - 13:00 Uhr

Der Samstag

  • Die Letzte Heilige Messe in St. Laurentius in Köln-Lindenthal
  • Zum "Äepelsfess" ins Freilichtmuseum Lindlar
  • Nabu setzt sich für die Papageie von Köln ein
  • Wie geht Mission heute?
  • Letzte Messe in St. Laurentius
  • Die Ursulalegende
07:10 - 07:15 Uhr

Landfunk

09:50 - 09:55 Uhr

Landfunk

11:11 - 11:14 Uhr

Wort zum Samstag

07:00 - 13:00 Uhr

Der Samstag

  • Die Letzte Heilige Messe in St. Laurentius in Köln-Lindenthal
  • Zum "Äepelsfess" ins Freilichtmuseum Lindlar
  • Nabu setzt sich für die Papageie von Köln ein
  • Wie geht Mission heute?
  • Letzte Messe in St. Laurentius
  • Die Ursulalegende
13:00 - 18:00 Uhr

Der Musiknachmittag

  • Dieter Falk zum Reformationsjubiläum
  • Der erfolgreiche Musikproduzent zu "Luther" und Martin Luther
13:00 - 18:00 Uhr

Der Musiknachmittag

  • Dieter Falk zum Reformationsjubiläum
  • Der erfolgreiche Musikproduzent zu "Luther" und Martin Luther
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Thema

23:00 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar