Grübelnder Papst Franziskus
Papst Franziskus

03.07.2016

Franziskus kritisiert "Ultrakonservative" in der Kirche "Sie sagen zu allem Nein"

Papst Franziskus hat sich zu seinem Verhältnis gegenüber "Ultrakonservativen in der Kirche" geäußert. "Sie machen ihre Arbeit und ich meine", sagte Franziskus in einem Interview der argentinischen Zeitung "La Nacion".

Er wolle "eine offene, verständnisvolle Kirche", die an der Seite verletzter Familien stehe. Ultrakonservative sagten "Nein zu allem", kritisierte der Papst.Er folge lieber seinem Weg und schaue nicht zur Seite. "Ich lasse keine Köpfe rollen. Das hat mir nie gefallen. Nochmals: Ich lehne den Konflikt ab."

Wer genau mit den "Ultrakonservativen in der Kirche" gemeint sein könnte, lassen allerdings sowohl der Papst als auch die Interviewerin offen.

Benedikt XVI. ein "Revolutionär"

Seinen Vorgänger Benedikt XVI. hat Franziskus unterdessen als "Revolutionär" gewürdigt. "Sein Amtsverzicht legte alle Probleme der Kirche offen", so der Papst. Der Rücktritt nach knapp acht Jahren im Februar 2013 habe auch nichts mit persönlichen Gründen zu tun gehabt. "Es war ein Regierungsakt, sein letzter Regierungsakt", sagte Franziskus der Zeitung.

Auf die Frage nach dem Gesundheitszustand seines Amtsvorgängers antwortete Franziskus: "Er hat Probleme mit der Beweglichkeit, aber sein Kopf und sein Gedächtnis sind absolut intakt."

(KNA)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfe in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 26.09.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Kirchliches Filmfestival in Recklinghausen
  • Artenschutz am Pilgerweg
  • Vigil der Jugend
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Dreikönigswallfahrt 2020 in Köln
  • Erinnerungen an die große Chansonette Juliette Grèco
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Dreikönigswallfahrt 2020 in Köln
  • Erinnerungen an die große Chansonette Juliette Grèco
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Lichterfeier aus Taize

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…