Franziskus bei der Audienz für den Päpstlichen Laienrat
Franziskus bei der Audienz für den Päpstlichen Laienrat

17.06.2016

Papst für stärkere Unterstützung von Laien "Kirche braucht Menschen mit Zukunftsvision"

Papst Franziskus hat von der Kirche eine bessere Unterstützung für Laien gefordert. "Wir brauchen Laien, die etwas riskieren, die sich die Hände schmutzig machen, die keine Angst davor haben, auch mal einen Fehler zu machen", sagte er.

Es gebe viele katholische Nichtgeistliche "guten Herzens", die sich gern dem "Dienst des Evangeliums" widmen würden, "wenn sie einbezogen, wertgeschätzt und mit Zuneigung von Seite der Priester und kirchlichen Institutionen begleitet würden", ergänzte Franziskus am Freitag bei einer Audienz für den Päpstlichen Laienrat im Vatikan. Die Kirche brauche Laien "mit einer Zukunftsvision, nicht eingeschlossen in die kleinen Dinge des Lebens".

Der Papst empfing den seit fast 50 Jahren bestehenden Rat, der zu seiner Vollversammlung in Rom zusammengetreten ist, zum letzten Mal. Aufgrund der Kurienreform wird er zukünftig in eine neue Großbehörde integriert.

Dank für bisherige Arbeit

Franziskus dankte dem Laienrat zudem für seine bisherige Arbeit, die auch darin bestanden habe, die Laien zum Einsatz für die Verbreitung ihres Glaubens anzustoßen. Der Papst betonte, dass Laien nicht "Befehlsempfänger der Hierarchie", sondern "Teilhaber an der rettenden Mission der Kirche" seien. "In die Kirche kommt man durch die Taufe - nicht durch Priester- oder Bischofsweihe" erinnerte er. "Wir sind alle durch dieselbe Tür hineingegangen."

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 16.06.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Dreifaltigkeitssonntag – Was ist Trinität?
  • Tag des afrikanischen Kindes
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Blickpunkt – Was bedeutet Eucharistie?
  • Zwischen Himmel und Erde - Bekreuzigen auf dem Fußballfeld
11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Blickpunkt – Was bedeutet Eucharistie?
  • Zwischen Himmel und Erde - Bekreuzigen auf dem Fußballfeld
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • Musik von Mozart zum Dreifaltigkeitssonntag: Missa “In honorem sanctissimae Trinitatis"
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff