Papst Franziskus
Papst Franziskus würdigt...
Vom Papst ausgezeichnet: Heinz Paus
...Hans Paus mit dem Silvesterorden

26.02.2016

Päpstlicher Silvesterorden für Präsidenten des Bonifatiuswerkes Höchste Auszeichnung

Papst Franziskus hat den Präsidenten des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken und ehemaligen Bürgermeister von Paderborn, Heinz Paus, mit dem Silvesterorden ausgezeichnet.

Die Auszeichnung würdige seinen verantwortungsvollen Dienst für das Erzbistum Paderborn und für die Katholiken in den Diasporagebieten, erklärte das Erzbistum Paderborn am Freitag. Paus erhielt den Orden vom Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker.

Laudatio von Erzbischof Becker

Paus steht seit 2013 als Präsident an der Spitze des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken. Dieses Ehrenamt übe er seither mit großem Einsatz für die Katholiken in den Diasporagebieten Deutschlands, Nordeuropas und des Baltikums aus, sagte Becker in seiner Laudatio. Der CDU-Politiker war zudem von 1999 bis 2014 Bürgermeister von Paderborn. In ihm habe ein überzeugter und auch in Paderborn ehrenamtlich engagierter Christ an der Spitze der Verwaltung, gestanden, sagte Becker weiter.

Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken unterstützt als Spendenhilfswerk katholische Christen in den Diasporagebieten Deutschlands, Nordeuropas und des Baltikums. Diasporagebiete sind Regionen, in denen Katholiken in einer extremen Minderheitensituation ihren Glauben leben.

Silvesterorden eine der höchsten Auszeichnungen des Papstes an Nichtpriester

Der Silvesterorden ist den Angaben nach eine der höchsten Auszeichnungen des Papstes an Nichtpriester für besonderes ehrenamtliches Engagement in katholischen Institutionen. Der Orden ist benannt nach Papst Silvester I. (314-335) und wurde von Papst Gregor XVI. im Jahr 1841 gestiftet. Der päpstliche Ritterorden besteht aus einem goldenen, weißemaillierten Malteserkreuz mit dem Bild Papst Silvesters, auf der Rückseite sieht man das Papstwappen.

(epd)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Samstag, 29.04.2017

Video, Samstag, 29.04.2017:Christliche Nachrichten - Wochenrückblick

Jetzt im Radioprogramm

7:00 - 14:00 Uhr 
Der Sonntag

Alles andere als Alltag

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 30.04.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 07:00 Uhr

Cantica

07:00 - 14:00 Uhr

Der Sonntag

  • Mehr als der Brocken – Walburga und Walpurgisnacht
  • Alles neu vor dem Mai - Altenberger Licht
  • Rückblick - auf die Art Cologne mit einem Theologen
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

08:00 - 08:05 Uhr

Wort des Bischofs

08:10 - 08:55 Uhr

Die SonntagsFrage

09:50 - 09:55 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

07:00 - 14:00 Uhr

Der Sonntag

  • Mehr als der Brocken – Walburga und Walpurgisnacht
  • Alles neu vor dem Mai - Altenberger Licht
  • Rückblick - auf die Art Cologne mit einem Theologen
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

07:00 - 14:00 Uhr

Der Sonntag

  • Mehr als der Brocken – Walburga und Walpurgisnacht
  • Alles neu vor dem Mai - Altenberger Licht
  • Rückblick - auf die Art Cologne mit einem Theologen
14:00 - 16:00 Uhr

Menschen

16:00 - 17:00 Uhr

Kompakt

17:00 - 18:00 Uhr

Autorengespräch

18:00 - 19:00 Uhr

Kirche und Klassik

20:00 - 22:00 Uhr

Musica

23:00 - 23:30 Uhr

Cantica

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar