Papst Franziskus
Papst Franziskus

27.12.2015

Papst: Maria und Josef sind auch heute noch Vorbild Kinder als Geschenke Gottes

Die "Heilige Familie" - Maria, Josef und das Jesuskind - können nach Worten von Papst Franziskus auch für moderne Familien von heute Vorbild sein.

Von ihnen könne "jede Familie wertvolle Hinweise für ihren eigenen Lebensstil und ihre Entscheidungen erhalten und Kraft und Weisheit für jeden Tag beziehen", sagte Franziskus am Sonntag beim Angelus-Gebet auf dem Petersplatz. Die Kernfamilie Jesu sei für jeden Gläubigen, vor allem aber für Familien, "eine authentische Schule des Evangeliums", so der Papst.

Maria und Joseph lehrten, Kinder als Geschenk Gottes anzunehmen und sie in Zusammenarbeit mit Gottes Schöpfung so zu erziehen, dass jedes Kind der Welt ein Lächeln schenke. Die Kinder könnten in einer Familie, die zusammenhalte, in ihrer Persönlichkeit reifen und unentgeltliche Liebe, Zärtlichkeit, gegenseitigen Respekt, Vergebung und Freude erfahren. - Die katholische Kirche beging am Sonntag das Fest der Heiligen Familie. Vor dem Angelus-Gebet feierte Franziskus im Petersdom einen Gottesdienst mit Familien.

Die Heilige Familie lehre, dass jede christliche Familie dazu berufen sei, "Hauskirche" zu sein, sagte der Papst weiter. Ihre Aufgabe sei es, "die Tugenden des Evangeliums zum Leuchten zu bringen und Ferment des Guten in der Gesellschaft zu werden". Dazu brauche es innere Sammlung und Gebet, Verständnis und gegenseitigen Respekt, Opferbereitschaft, Arbeit und Solidarität, wie sie in der Heiligen Familie praktiziert worden seien. Ausdrücklich dankte der Papst allen Familien "in unserer Zeit, in der Familien auf Unverständnis und Schwierigkeiten verschiedenster Art treffen, die sie schwächen".

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

WBS-Weggeleit

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 31.05.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Jesuitenpater Blattert setzt Impulse für das Cusanuswerk
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Premiere - Gürzenichmusiker spielen im Domgottesdienst
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Premiere - Gürzenichmusiker spielen im Domgottesdienst
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • "Veni Creator Spiritus": Mahlers bombastische "Sinfonien der Tausend" zu Pfingsten
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…