Gästehaus Santa Marta
Gästehaus Santa Marta

19.09.2015

Ankunft im Gästehaus Santa Marta Flüchtlingsfamilie im Vatikan dankt dem Papst

Die im Vatikan lebende syrische Flüchtlingsfamilie hat sich bei Papst Franziskus für ihre Aufnahme bedankt.

Wie das vatikanische Presseamt am Samstag mitteilte, traf das Ehepaar mit seinen beiden Kindern den Papst am Morgen im Gästehaus Santa Maria. Begleitet wurde es vom päpstlichen Almosenmeister, Erzbischof Konrad Krajewski. Anschließend brach der Papst zu seiner Kuba- und USA-Reise auf.

Die syrische Familie lebt seit einigen Tagen in einer Wohnung nahe dem Petersdom. Sie wird von der vatikanischen Pfarrgemeinde Santa Anna, die der mit Rom unierten griechisch-melkitischen Kirche angehört, betreut. Franziskus hatte beim Mittagsgebet am 6. September an alle Pfarreien und Ordenshäuser der Weltkirche appelliert, jeweils eine Flüchtlingsfamilie aufzunehmen. Damals kündigte er an, im Vatikan sollten zwei Familien eine Bleibe finden. Die zweite Familie ist derzeit noch nicht eingetroffen.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Donnerstag, 18.01.2018

Video, Donnerstag, 18.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

6:30 - 10:00 Uhr 
Der Morgen

Aktuelles zum Tag

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar