Priesterweihe mit Papst Franziskus
Priesterweihe mit Papst Franziskus
Ansprache von Papst Franziskus zur Priesterweihe
Ansprache von Papst Franziskus zur Priesterweihe

26.04.2015

Papst mahnt Priester zur Selbstlosigkeit "Seid keine Pfauen"

Priester müssen nach den Worten von Papst Franziskus selbstlose Diener ihrer Gemeinde sein. "Habt immer das Beispiel des guten Hirten vor Augen, der nicht gekommen ist, um bedient zu werden, sondern um zu dienen".

Das sagte er bei der Weihe von 19 neuen Priestern am Sonntag im Petersdom. "Ein Priester, der für sein Vergnügen und sich selbst lebt, der ein Pfau ist, ist hässlich", so Franziskus. Das Leben eines Priesters bestehe darin, Vorbild für die Christen zu sein und ihr Herz zu erreichen. Ohne dieses Zeugnis blieben die Worte eines Priesters leer und richteten Schaden an, statt Gutes zu bewirken.

Sorgfalt bei der Beichte erwartet

Besonders legte Franziskus den neuen Priestern das Beichtsakrament ans Herz. "Ihr seid im Beichtstuhl, um zu verzeihen, nicht um zu verurteilen", sagte er. Er mahnte sie außerdem, ihre künftigen Predigten sorgfältig auszuarbeiten. Wer das Wort Gottes unter den Menschen verbreiten wolle, dürfe nicht langweilig predigen, sondern müsse Freude unter den Gläubigen verbreiten. Die Messfeier sei kein künstliches Ritual, sondern die Fortsetzung des Opfers Jesu, betonte der Papst. Die 19 jungen Männer rief er auf, die Einheit der Kirche zu stärken. "Bemüht euch, die Gläubigen in einer einzigen Familie zu vereinen", sagte er. Anschließend legte er ihnen die Hände auf und vollzog den Weiheakt.

Weltgebetstag Anlass für Priesterweihe

Die 19 Neupriester dienten bisher als Diakone. Unter ihnen waren neun Italiener und zehn Nichtitaliener. Sie stammten aus Südkorea, Kolumbien, Chile, Madagaskar, Peru, Kroatien und Indien. Anlass der Weihe durch den Papst war der 52. Weltgebetstag für die geistlichen Berufungen. Die Kirche begeht ihn traditionell am vierten Sonntag der Osterzeit.

 

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 22.01.2018

Video, Montag, 22.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

19:00 - 22:00 Uhr 
Der Abend

Berichte und Gespräche vom Tage

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • CDU-Abgeordneter Elmar Brok zur Zukunft Europas
  • Nach dem SPD-Votum für GroKo-Verhandlungen
  • Adveniat zur Papstreise durch Südamerika
  • Himmlisches Dreigestirn in Heinsberg
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Neue RTL-Serie Sankt Maik - Vom Trickbetrüger zum Pfarrer
  • Regierungsshutdown in den USA
  • Himmlisches Dreigestirn
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Neue RTL-Serie Sankt Maik - Vom Trickbetrüger zum Pfarrer
  • Regierungsshutdown in den USA
  • Himmlisches Dreigestirn
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Schulschließungen in Hamburg
  • Neues aus Kirche und Religion
  • Schliessung Kloster Himmerod
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Schulschließungen in Hamburg
  • Neues aus Kirche und Religion
  • Schliessung Kloster Himmerod
19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar