Katholische Kirche begeht den Siebenbrüdertag
Christliche Symbole
Thomas Sternberg
Thomas Sternberg
Sex-Vorwürfe gegen Priester
Priesterkleidung: Ein graues und ein weißes Collarhemd

10.09.2018

ZdK-Präsident Sternberg zur Zukunft der Kirche "Laien sollen Pfarreien leiten"

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken macht sich Gedanken über die Zukunft der Kirche - und pocht dabei auf die Leitung von Kirchengemeinden und Pfarreien durch Laien. Diese müssten auch "letztverantwortlich" entscheiden können.

Die Leitung von Kirchengemeinden und Pfarreien durch Laien sei "absolut notwendig", sagte ZdK-Präsident Thomas Sternberg im Interview der Bistumszeitung "Kirche+Leben" aus Münster (16. September). Als Beispiel verwies er auf Pastoralreferenten. Das Problem der Sakramentenspendung bleibe dabei aber bestehen. "Niemand freut sich über den Priestermangel", so Sternberg.

Letztverantwortlich entscheiden

Ehrenamtliche müssten "letztverantwortlich Dinge entscheiden dürfen und nicht jedes Mal auf den Auftrag eines Hauptamtlichen warten", sagte Sternberg. Es müsse gelten: "Lieber einmal mehr machen als auf Anweisung warten." Dieser Weg sei zwingend, weil das Modell der Versorgung durch Hauptamtliche keine Zukunft habe.

Weiter wandte sich Sternberg gegen Kritiker von Papst Franziskus: Sie hätten sich noch vor wenigen Jahren unter Benedikt XVI. als papsttreu bezeichnet. Nun aber hielten sie sich für "lehramtstreu". "Die Treue zu Papst und Kirche kann doch nicht von einer Person abhängen", sagte der ZdK-Präsident. Er halte Papst Franziskus für einen "Glücksfall".

ZdK begeht 150. Geburtstag

Sternberg verteidigte das ZdK als "das kirchlich anerkannte Spitzengremium der in der Kirche aktiven Laien". Zugleich bekundete er seine Bereitschaft zu einem Gespräch mit dem konservativen "Forum Deutscher Katholiken". Außerdem sprach sich Sternberg dafür aus, dass die Deutsche Bischofskonferenz und das ZdK gemeinsam zu bestimmten Themen Stellung beziehen.

Mit einem Gottesdienst und einem Festakt an diesem Donnerstag in Bamberg begeht das ZdK seinen 150. Geburtstag. Das Gremium vertritt in Deutschland sowohl die katholischen Verbände als auch die gewählten Vertreter der Laien auf Bistums- und Pfarrei-Ebene. Zu den ZdK-Mitgliedern gehören unter anderen CDU-Generalsekretärin Annette Kramp-Karrenbauer, die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles und Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne).

(KNA)

Mit Schwester Katharina durch die Fastenzeit

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit sprituellen Impulsen durch die Fastenzeit.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 25.03.
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff