Prof. Thomas Sternberg
Prof. Thomas Sternberg

28.04.2016

Veranstalter will politisches Profil der Katholikentage schärfen Botschaft des Katholikentages

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) strebt einen stärkeren Einfluss der Katholikentage auf gesellschaftliche Debatten an. Das Profil des politischen Engagements bei den Christentreffen müsse geschärft werden, sagte ZdK-Präsident Thomas Sternberg.

In einem Interview der Zeitschrift "Kompass" des katholischen Militärbischofs (Mai-Ausgabe) nannte er als Themen den interreligiösen Dialog, des Zusammenleben der Kulturen und die politische Kultur.

Gleichzeitig plädierte Sternberg für einen Erhalt der Vielfalt. Sie sei "ein beträchtlicher Bestandteil der Botschaft der Katholikentags". Entscheidend sei, wie es gelinge, "die Grundelemente eines Katholikentags-Programms wie Diskussion, Begegnung, Spiritualität, Feier und Kultur mit einem Kern großer politisch-gesellschaftlicher Botschaften zu verbinden".

Der ZdK-Präsident erklärte, die Bereitschaft bei katholischen Verbänden zu einer Reform der Katholikentage sei sehr groß. Zunächst stehe aber der 100. Deutsche Katholikentag vom 25. bis 29. Mai im Leipzig an. Die Fragen nach der Rolle des ZdK als Veranstalter der Katholikentage und nach deren Botschaften wolle er nach Leipzig und vor dem folgenden Katholikentag 2018 in Münster angehen, kündigte der Sternberg an. Das ZdK ist zusammen mit dem jeweiligen Bistum Gastgeber der Katholikentage. In Leipzig werden mehrere 10.000 Besucher erwartet.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Dienstag, 22.08.2017

Video, Dienstag, 22.08.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

12:00 - 18:00 Uhr 
Der Tag

Informationen, Musik und nette Menschen

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • 25 Jahre nach Lichtenhagen: Flüchtlingspater glaubt an "anderes Rostock"
  • Auferstanden aus Ruinen: Die Paulinerkirche in Leipzig
  • Saubere Sache? Erzbistum Freiburg an E-Auto-Studie beteiligt
16:40 - 17:00 Uhr

Kulturtipp

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

  • 25 Jahre nach Lichtenhagen: Flüchtlingspater glaubt an "anderes Rostock"
  • Auferstanden aus Ruinen: Die Paulinerkirche in Leipzig
  • Saubere Sache? Erzbistum Freiburg an E-Auto-Studie beteiligt
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Menschen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar