Katholische Kirche von Christchurch
Katholische Kirche von Christchurch

02.12.2020

Abriss des Gotteshauses von Christchurch nach Erdbeben Übergangskathedrale aus Pappe

Im neuseeländischen Christchurch hat am Mittwoch der Abriss der 2011 von einem Erdbeben zerstörten katholischen Kathedrale des Allerheiligsten Sakraments begonnen. Denkmalschützer hatten sich zuvor vergeblich für den Wiederaufbau stark gemacht.

Bischof Paul Martin habe sich für den Abriss entschieden, weil ein Wiederaufbau teurer geworden wäre als der Neubau einer Kathedrale, berichtete das neuseeländische Nachrichtenportal "Stuff". Der Bischof habe die Kosten für eine neue Kathedrale mit umgerechnet etwa 23,5 Millionen Euro beziffert.

Kontroverse zwischen Kirche und Denkmalschützern

Denkmalschützer hatten vergeblich gegen den Abriss protestiert. "Stuff" zitiert die Sprecherin der Initiative "Baut unsere katholische Kathedrale wieder auf", Anna Crighton: Sie mache es wütend, dass jemand so viel Macht haben könne, ohne Rücksicht zu nehmen "auf die Geschichte dieser Kathedrale und die Tausenden von Menschen, die im Laufe der Jahre für dieses Gebäude gespendet haben".

Der Streit über einen vollständigen Abriss der ebenfalls von dem Erdbeben schwer beschädigten anglikanischen Kathedrale wurde nach einer langen Kontroverse zwischen Kirche und Denkmalschützern im November 2017 durch die Entscheidung der Bistumssynode für den Wiederaufbau beigelegt.

Mitte 2019 wurde mit der Stabilisierung der Ruine begonnen. Im August 2013 wurde die von dem japanischen Architekten Shigeru Ban entworfene und aus Pappe gebaute Übergangskathedrale eingeweiht.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 28.01.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Nicola Schmidt-Mühlisch (Schulleiterin Grundschule St. Nikolaus Bonn) über Zeugnisvergabe
  • Robert Boecker (Chefredakteur der Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln) über Jaques Wiener und die Dom-Medaillen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kinotipps mit Dirk Steinkühler
  • Erzbistum Köln: Wie sieht die Pfarrei der Zukunft aus?
  • Heute vor 19 Jahren starb Astrid Lindgren - Ein Portrait der Autorin
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kinotipps mit Dirk Steinkühler
  • Erzbistum Köln: Wie sieht die Pfarrei der Zukunft aus?
  • Heute vor 19 Jahren starb Astrid Lindgren - Ein Portrait der Autorin
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Die Kampagne #beziehungsweise: Juden und Christen - näher als du denkst
  • Weiter gehts im Ökumene-Streit zwischen Rom und Deutschland
  • Wie Corona-sicher sind die KiTas? Die Caritas fordert einen umfassenderen Schutz
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Die Kampagne #beziehungsweise: Juden und Christen - näher als du denkst
  • Weiter gehts im Ökumene-Streit zwischen Rom und Deutschland
  • Wie Corona-sicher sind die KiTas? Die Caritas fordert einen umfassenderen Schutz
18:30 - 20:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!