Archivbild: Blutritt in Weingarten
Archivbild: Blutritt in Weingarten

25.11.2020

Weingartener Blutritt öffnet sich für Frauen Reitgruppen dürfen selbst entscheiden

Ein halbes Jahrtausend lang war der traditionsreiche Weingartener Blutritt für Frauen nicht zugänglich. Ab dem kommenden Jahr jedoch darf jede Reitergruppe selbst bestimmen, ob bei ihr Frauen teilnehmen dürfen oder nicht.

Europas größte Reiterprozession öffnet sich nach einem halben Jahrtausend für Frauen. Nach einer jahrelangen Debatte fiel im Kirchengemeinderat von Sankt Marin in Weingarten jetzt die Entscheidung, dass ab dem kommenden Jahr jede Reitergruppe selbst bestimmen darf, ob bei ihr Frauen teilnehmen dürfen, wie das Bistum Rottenburg-Stuttgart am Mittwoch mitteilte.

Die Kleiderordnung für die Prozession bleibt weitestgehend einheitlich: Sie schreibt jetzt Frack und Zylinder, weißes Hemd oder weiße Bluse, schwarze Lackschuhe und weiße Handschuhe vor.

Normalerweise zehntausende Zuschauer

Die Tradition reicht ins elfte Jahrhundert zurück, als das Kloster Weingarten Teile einer Heilig-Blut-Reliquie aus dem italienischen Mantua erhielt. Sie enthält der Legende nach mit dem Blut Christi vermischte Erde.

An der Veranstaltung jeweils am Freitag nach Christi Himmelfahrt nehmen rund 100 Blutreitergruppen teil. Zehntausende Zuschauer besuchen die Prozession.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 28.01.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Nicola Schmidt-Mühlisch (Schulleiterin Grundschule St. Nikolaus Bonn) über Zeugnisvergabe
  • Robert Boecker (Chefredakteur der Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln) über Jaques Wiener und die Dom-Medaillen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kinotipps mit Dirk Steinkühler
  • Erzbistum Köln: Wie sieht die Pfarrei der Zukunft aus?
  • Heute vor 19 Jahren starb Astrid Lindgren - Ein Portrait der Autorin
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kinotipps mit Dirk Steinkühler
  • Erzbistum Köln: Wie sieht die Pfarrei der Zukunft aus?
  • Heute vor 19 Jahren starb Astrid Lindgren - Ein Portrait der Autorin
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Die Kampagne #beziehungsweise: Juden und Christen - näher als du denkst
  • Weiter gehts im Ökumene-Streit zwischen Rom und Deutschland
  • Wie Corona-sicher sind die KiTas? Die Caritas fordert einen umfassenderen Schutz
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Die Kampagne #beziehungsweise: Juden und Christen - näher als du denkst
  • Weiter gehts im Ökumene-Streit zwischen Rom und Deutschland
  • Wie Corona-sicher sind die KiTas? Die Caritas fordert einen umfassenderen Schutz
18:30 - 20:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!