Regensburger Domspatzen
Regensburger Domspatzen

14.12.2019

Neue Chefin des Domspatzengymnasiums ins Amt eingeführt "Glücksfall für dieses Haus"

Die Musikpädagogin Christine Lohse ist offiziell in ihr Amt als neue Chefin des Gymnasiums der Regensburger Domspatzen eingeführt worden. Die gebürtige Straubingerin ist die erste Frau an der Spitze dieser Einrichtung.

Ihr Vorgänger Berthold Wahl (67) war bereits im April verabschiedet worden. Bis dato wurde die Schule kommissarisch von Wolfgang Judenmann geleitet. An dem Gottesdienst und Festakt nahmen Gäste aus Politik, Gesellschaft und Bildungswesen teil.

"Erfrischende, zupackende und natürliche Art"

Domkapellmeister Christian Heiß bezeichnete Christine Lohse (55) mit ihrer "erfrischenden, zupackenden und natürlichen Art und mit ihrem unnachahmlichen lebensfrohen Humor" als "Glücksfall für dieses Haus".

Die Direktorin übt ihr Amt bereits seit gut 100 Tagen aus. Sie sagte, es gebe wohl auf keinem anderen Gymnasium eine solch fundierte musikalische und gesangliche Ausbildung. Zum Profil der Einrichtung zählt, dass jeder Domspatz kostenlos ein Instrument lernen kann.

Mehr als 300 Schüler

Lohse war seit 2006 Seminarlehrerin für Musik an einem Münchner Gymnasium und hat ihren Lebensmittelpunkt inzwischen nach Regensburg verlegt, wie es hieß. Ihre Berufung war einstimmig erfolgt. Das Gymnasium des weltberühmten Knabenchors wird derzeit von mehr als

300 Schülern besucht. Es geht auf die 975 durch den heiligen Regensburger Bischof Wolfgang gegründete Domschule zurück. Außerdem verfügen die Domspatzen über ein Internat und eine Grundschule.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 12.08.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Erster Schultag nach den Sommerferien: Wie normal kann Schule gerade sein?
  • Debatte um angepasste Kirchensteuer für junge Mitglieder
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • DomGedanken - Vortragsreihe im Dom zu Münster
  • Sternschnuppen-Regen: Heute Nacht Höhepunkt der Perseiden
  • Architektin gestaltet Altarraum der Lutherkirche
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • DomGedanken - Vortragsreihe im Dom zu Münster
  • Sternschnuppen-Regen: Heute Nacht Höhepunkt der Perseiden
  • Architektin gestaltet Altarraum der Lutherkirche
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Kirchenchöre in Corona-Zeiten
  • Kamala Harris als Kandidatin für die Vize-Präsidentschaft in den USA nominiert
  • Morddrohungen gegen Diakonie
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Kirchenchöre in Corona-Zeiten
  • Kamala Harris als Kandidatin für die Vize-Präsidentschaft in den USA nominiert
  • Morddrohungen gegen Diakonie
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…