Anschlag auf den Petrusbrunnen am Kölner Dom
Anschlag auf den Petrusbrunnen am Kölner Dom

30.05.2016

Kölner Domdechant kritisiert gefärbtes Brunnenwasser vor Kölner Dom Rot sprudelt es

Blutrot sprudelte am Sonntag kurzzeitig das Wasser des Petrusbrunnen vor dem Kölner Dom. Monsignore Robert Kleine nennt das Ganze eine "dumme Aktion".

"Eine sinnlose, d.h. dumme Aktion am #Dom in #Köln auf (Reinigungs-) Kosten der Allgemeinheit", so bewertet der Kölner Domdechant, Monsignore Robert Kleine, das verfärbte Brunnenwasser am Kölner Dom. domradio.de-Moderatorin Silvia Ochlast war am Sonntag die ungewöhnliche Wasserfarbe aufgefallen. Sie hatte daraufhin das Ordnungsamt angerufen.

Laut Kölner Express handelte es sich dabei um eine PR-Aktion für ein neues Rapalbum namens "Blut". Nicht nur der Petrusbrunnen, sondern ein weiterer Kölner Brunnen am Mediapark war verfärbt worden.

Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung

Die Polizei in Köln ermittelt wegen Sachbeschädigung gegen Unbekannt. Es gebe eine "gewisse Spurenlage", sagte ein Polizeisprecher am Montag auf domradio.de-Anfrage und verwies auf ein Grafitti am Brunnen im Mediapark. "Augenscheinlich" sei das Brunnenwasser mit pinker Sprühkreide verfärbt worden wie sie für Grafitti gebraucht wird. Die Farbe ist nach Angaben der Ermittler ungefährlich. Über Kosten für die umfangreiche Folgemaßnahmen zur Reinigung konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

Die Untersuchungen am Petrusbrunnen dauerten am Montagmittag noch an. Das Wasser war bereits am Sonntag ausgetauscht worden.

(DR)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Mittwoch, 17.01.2018

Video, Mittwoch, 17.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

19:00 - 22:00 Uhr 
Der Abend

Berichte und Gespräche vom Tage

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • 50 Jahre ständiges Diakonat im Erzbistum Köln
  • Wie sollte sich die SPD verhalten?
  • Prozessbeginn - Einsturz Kölner Stadtarchiv
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • 200 Jahre Theologische Fakultät Tübingen
  • Festtag des Heiligen Antonius
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • 200 Jahre Theologische Fakultät Tübingen
  • Festtag des Heiligen Antonius
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Karnevalsorden als Monstranz? Blasphemie?
  • Jesuitenflüchtlingsdienst: Flüchtlingszahlen
  • Diskussion über Altersgrenze für Firmung
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

  • Karnevalsorden als Monstranz? Blasphemie?
  • Jesuitenflüchtlingsdienst: Flüchtlingszahlen
  • Diskussion über Altersgrenze für Firmung
19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

  • Deutschland: Flüchtlingszahlen gehen zurück
  • Das perfekte Alter für die Firmung?
  • 200 Jahre Theologische Fakultät Tübingen
22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar