Diplomatische Beziehungen zwischen den VAE und Israel
Diplomatische Beziehungen zwischen den VAE und Israel
Arabien-Bischof Paul Hinder
Arabien-Bischof Paul Hinder

14.08.2020

Hinder: Israel und Emirate setzen wichtiges Signal für Frieden Hoffnung auf schwindenden Antisemitismus

Der katholische Bischof von Arabien, Paul Hinder, hält die Annäherung zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten für ein wichtiges Signal der Normalisierung im Verhältnis zwischen der arabischen Welt und dem jüdischen Staat.

Hinder sagte im Interview mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (Freitag), er habe den Eindruck, dass "ein Umdenken stattfindet". "Langsam setzt sich in gewissen Teilen der arabischen Welt die Erkenntnis durch, dass ein konstruktives Verhältnis zu Israel allen Beteiligten mehr Nutzen bringt als der zum Teil künstlich aufrechterhaltene Dauerkonflikt."

Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate hatten sich am Donnerstag nach Vermittlung der USA überraschend auf ein Friedensabkommen verständigt. Die beiden Staaten wollen ihre Beziehungen vollständig normalisieren, wie es in einer von US-Präsident Donald Trump veröffentlichten Erklärung der drei Länder hieß. Im Gegenzug setzt Israel demnach seine Annexionspläne im besetzten Westjordanland aus.

Abbas: "Verrat!"

In der Mitteilung heißt es, dieser "historische diplomatische Durchbruch" werde den Friedensprozess im Nahen Osten voranbringen. Das Büro von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas sprach von einer "schändlichen Erklärung" und einem "Verrat an Jerusalem".

Aus Sicht von Bischof Hinder verfolgt das Abkommen auch handelspolitische Absichten. Der Schweizer äußerte die Hoffnung, dass der offene und latente Antisemitismus in der arabischen Welt allmählich abgebaut werden könne. Dieser sei vor allem durch die Gründung des Staates Israel und die anschließende Vertreibung der Palästinenser entstanden. "Wir sollten nicht vergessen, dass in früheren Zeiten die Juden selbstverständlich mitten in den arabischen Gesellschaften lebten", so Hinder, der als Apostolischer Vikar für die Katholikinnen und Katholiken auf der ganzen Arabischen Halbinsel zuständig ist.

(KNA)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfe in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 26.09.2020
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Kirchliches Filmfestival in Recklinghausen
  • Artenschutz am Pilgerweg
  • Vigil der Jugend
10:15 - 10:20 Uhr

Alle Wetter!

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Dreikönigswallfahrt 2020 in Köln
  • Erinnerungen an die große Chansonette Juliette Grèco
11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Dreikönigswallfahrt 2020 in Köln
  • Erinnerungen an die große Chansonette Juliette Grèco
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Lichterfeier aus Taize

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…